Chempark

Chempark

Die Errichtung des Leverkusener Werkes (seit 2008: Chempark und Currenta [erst Bayerwerk, dann Bayer Chemiepark]) war bestimmend für die Gründung und Wachstum Leverkusens. Die Hälfte des Werkes liegt in Leverkusen-Wiesdorf und die andere Hälfte in Köln-Flittard, die seit 1906 in Schritten hinzugekauft wurde. Hier befinden sich neben S-Bahnhof Leverkusen-Chempark, Parkplätzen u.a. das Rechenzentrum, die Berufsschule (Currenta-Berufskolleg) auch als letzter Bayer-Betrieb im Werk Leverkusen die Pharma-Verpackung.
Es befinden sich 600 Gebäude im am Rhein gelegenen Werk, die seit 1920 auf Anordnung Carl Duisbergs mit mit weiß-blauen Gebäudenummern versehen wurden. Ab dem Jahr 2011 bekamen die Verwaltungs-Gebäude auf der öffentlich zugänglichen Privatstraße Kaiser-Wilhelm-Allee auch offizielle, durch die Stadtverwaltung Leverkusen vergebene Hausnummern. Hier befinden sich unter anderem K12/13, die ehemalige Konzernzentrale Q 26, die [ehemalige] Werksbibliothek, die aktuelle Konzernzentrale Jahn-Bau / W 11, das als Betriebskantine und öffentliches Hotel und Restaurant genutzte Kasino sowie das ebenfalls öffentlich zugängliche Bayer communicationCenter (Baykomm).
Im Zweiten Weltkrieg fanden 34, davon 14 gezielte Luftangriffe auf das Werk statt. Nach einem 6-wöchigen Artillerie-Beschuß aus Köln wurde das Werk am 14. April 1945 von den Amerikanern besetzt. Nach dem Ersten Weltkrieg logierten Neuseeländische Besatzungssoldaten im Kasino.
Zur Zeit sind hier 31.500 Bayer-(8.350), Covestro (3.500), Currenta (2.000) und Lanxess-(3.900) Mitarbeiter sowie Chempark-Mitarbeiter (5.700) (u.a. DyStar?, Kronos-Titan, Momentive, Degussa) bzw. Mitarbeiter von Fremdfirmen (6.328) beschäftigt. Agfa / Agfa-Gevaert mußte schon vor langer Zeit schließen und der Großteil der Agfa-Gebäude wurde anschließend abgerissen.
Mehr über Bayer und den Chempark erfährt man im Baykomm, in den Bayer-News, Currenta-News,Lanxess-News dem Bayer-Whoiswho oder direkt auf folgenden Seiten:
Bayer-Kreuz, Q 30, Entsorgungszentrum, Erholungshaus, ehemaliges Hochhaus (W 1), Walter-Hochapfel-Haus, Japanischer Garten, Rote Fahrräder, CD-Bad (ehemalig) / jetzt Besucherempfang, Wasserturm, Werksbahn, S-Bahn, Pförtner 1, G 11/12/13, E 1 und E 39.

Aufgrund der Wichtigkeit des Werkes für die Stadt Leverkusen sind alle Vorstandsvorsitzenden der Bayer AG, Lanxess AG und Covestro AG (inklusive Bayer MaterialScience) im Leverkusener who's who verzeichnet.

Bisherige Bayer-Vorstandsvorsitzende/Geschäftsführer/Generaldirektoren
1863 - 1880 Friedrich Bayer sen.
1863 - 1876 Friedrich Weskott sen.
1881 - 1911 (Gründung der AG) Friedrich Bayer jun.
1881 - 1885 (Gründung der AG) Friedrich Weskott jun.
1912 - 1925 (Gründung IG Farben) als Generaldirektor Carl Duisberg
1951 (Neugründung)- 1961 Ulrich Haberland
1962 - 1974 Kurt Hansen
1974 - 1984 Herbert Grünewald
1984 - 1992 Hermann-Josef Strenger
1992 - 2002 Manfred Schneider
2002 - 2011 Werner Wenning
2011 - 2016 Marijn Dekkers
2016 Werner Baumann

Bisherige Bayer-Betriebsratsvorsitzende
1945 - 1953 Walter Hochapfel
1953 - 1958 Peter Friesdorf
1959 - 1978 Hans Weber
1978 - 1984 Waldemar Loch
1980 - 1987 Edgar Ballarin (Gesamt- und Konzernbetriebsrat)
1988 (Gesamtbetriebsrat) Paul Laux
1993 - 1998 (Betriebsrat) bzw. 1995 - 1998 (Konzernbetriebsrat) Rolf Nietzard
1998 - 2002 (Gesamtbetriebsrat), 1998 - 2006 Konzernbetriebsrat Erhard Gipperich
2002 - 2015 (Gesamtbetriebsrat) Thomas de Win
2006 - 2010 Konzernbetriebsrat Karl-Josef Ellrich
2010 - 2015 Betriebsrat und 2015 Gesamtbetriebsrat Oliver Zühlke
2015 Betriebsrat Heike Hausfeld
2015 - 2017 Yüksel Karaaslan (Konzernbetriebrat)

Wo finde ich Chempark

Damit Du Chempark einfacher findest, haben wir es auf Google-Maps verlinkt. Durch den Aufruf wird Google-Maps geöffnet. Du kannst die Karte mit einem Klick laden.


Weitere Infos zu Chempark

Keywords
Bayer, Chempark, Chemiepark, Lanxess, Currenta, Curenta, Bayerwerk, Bayerwerke, Bayer-Werk

Bilder zu Chempark

Schild Chempark
Chempark
Chempark Tor 19 2023
Chempark Leverkusen
Dr. Hans Richter, Chempark
Willkommen im Chempark
Über 1.500 Menschen beim Blaulicht-Event am Chempark Leverkusen 3
Über 1.500 Menschen beim Blaulicht-Event am Chempark Leverkusen
Über 1.500 Menschen beim Blaulicht-Event am Chempark Leverkusen
Blaulichttag im Chempark Leverkusen
Chempark, Unternehmenstafel
Chempark, Luftbild
Frühstücken mitten im CHEMPARK
Chempark

Meldungen zu Chempark


Neuste Nachrichten aus Wiesdorf


Bisherige Besucher auf dieser Seite: 155.843

Top 10 Sehendswürdigkeits-Aufrufe

1Japanischer Garten202751
2Bahnhof Mitte181085
3Chempark155843
4BayArena154292
5Rheinfähre Hitdorf134238
6Rathaus (aktuell und ehemalige)122443
7Postleitzahlen113854
8Klinikum113694
9Feuerwehr108100
10CaLevornia104108