Leverkusener Logo Leverkusen

<< Bayer-Wasserturm (ehemalig) Bayer-Werksbahn Chempark >>

Bayer-Werksbahn: Lok Salophen(15 k) 1899 wurde eine Schmalspurbahn im Werk errichtet. Bis 1972 fuhren auch noch Personenwagen (damals Aspirin-Express genannt) von Köln-Mülheim über Stammheim und Flittard bis hinter das Hochhaus. Die Anzahl der Gleise (heute Normalspur) hat stark abgenommen.
Bayer-Werksbahn: Erläuterung Lok Salophen (39 k) Bayer-Werksbahn (8 k)

"
Größere Kartenansicht


Bisherige Besucher dieser Seite: 38113

Die neuesten Nachrichten, die sich auf Bayer-Werksbahn beziehen:
08.01.2019: Tödlicher Verkehrsunfall in Flittard - Mann von Werksbahn erfasst



21 Bilder, die sich auf Bayer-Werksbahn beziehen:
28.12.2018: Werksbahn
28.12.2018: Werksbahn
28.12.2018: Bahnübergang
28.12.2018: Werksbahn, Brücke über B8
28.12.2018: Werksbahn, Brücke über B8
28.12.2018: Grillo-Kesselwagen
28.12.2018: VTG-Kesselwagen
28.12.2018: OnRail-Kesselwagen
28.12.2018: ermewa-Kesselwagen
28.12.2018: VTG-Kesselwagen
28.12.2018: Kesselwagen
28.12.2018: GATX-Kesselwagen
28.12.2018: Werksbahn
28.12.2018: Chemion-Lok
08.12.2018: Salophen
08.12.2018: Salophen, Schild
08.12.2018: Salophen
09.05.2014: Salophen
00.10.1998: Bayer-Bahn
00.10.1998: Salophen-Lok
00.00.0000: Salophen-Lok, Schild



Hauptseite     Stadtführer     Stadtteil-Stadtführer Wiesdorf     Anmerkungen