Leverkusen Leverkusener Logo: Stadtplan
Denkmäler + Stadtführer Straßen + Häuser Hotel who's who
Nachrichtenübersicht rss-feed

->Maibaumverkauf am Neulandpark am 30. April
Auch in diesem Jahr bietet das Forstamt zum Beginn des „Wonnemonats“ Mai vor dem Haupteingang des Neulandparks (Nobelstr. 91, 51373 Leverkusen) wieder Maibäume zum Verkauf an. Angeboten werden junge Birken mit verschiedenen Längen zum Preis von 10 Euro pro Stück. Die Bäume stammen aus einer Schonung. Verkauft wird am Dienstag, 30. April 2019, z ...

->Werkselfen treffen auf Tabellennachbar Buxtehude
Am Sonntag steht für die Bundesliga-Handballdamen des TSV Bayer 04 Leverkusen das nächste Heimspiel und gleichzeitig eine wichtige Partie im Kampf um Platz vier an. Ab 16 Uhr geht es in der Ostermann-Arena gegen den Buxtehuder SV, der mit seiner Ersten Frauenmannschaft bereits seit 30 Jahren in der Bundesliga spielt. Neben dem TSV Bayer 04 ist Buxtehude somit der Liga-Dino, eine echte Konstante. Immer wieder rekrutiert der Verein aus der knapp 40.000 Ein ...

->Radioworkshop-Teilnehmer zu einem exklusiven Besuch beim WDR in Düsseldorf
Im Rahmen des letzten Medienkompetenztages NRW besuchte der CDU-Landtagsabgeordnete Rüdiger Scholz den Radioworkshop des Katholischen Bildungswerkes im Jugendtreff TIM in Mathildenhof. Zwei Tage lang produzierten dort Jugendliche unter dem Arbeitstitel `Fakenews` Radiobeiträge. Die be ...

->Bayer operativ stark ins Jahr gestartet - Jahresausblick bestätigt
Der Bayer-Konzern ist operativ stark ins Jahr gestartet. „Einen maßgeblichen Anteil an diesem Erfolg hatte unser Agrargeschäft. Auch Pharmaceuticals entwickelte sich sehr erfreulich“, sagte der Vorstandsvorsitzende Werner Baumann am Donnerstag bei der Vorlage der Mitteilung zum 1. Quartal 2019. Die Division Crop Science hat ihren nominalen Umsatz und ihr ...

->A1: Ausfall einer LKW-Sperranlage in der Anschlussstelle Köln-Niehl
Die Sperranlage in der Parallelspur der Anschlussstelle Köln-Niehl ist heute Nacht (25.4.) durch einen LKW schwer beschädigt worden und zurzeit nicht funktionsfähig. Daher ist dieser Bereich in der Anschlussstelle momentan für den Verkehr gesperrt. Aus Koblenz kommend ist die Abfahrt zur Industriestraße nur in Richtung Niehler Ei möglich. Die Zufahrt von der Industriestraße aus Chorweiler kommend auf die A1 i ...
Sumpfeichen für die Europaallee


Die 11 nächsten Termine:
27.04. 17:30 FC Leverkusen - Rheingold Poll (Bezirksliga)
28.04. 15:00 TuS Rheindorf - FC Germania Zündorf IV (Kreisliga D)
01.05. Tag der Arbeit
05.05. 11:00 Dampfbahn Leverkusen e.V. - Fahrtag Mai 2019
05.05. 15:00 Landsmannschaft Siebenbürger Sachsen Leverkusen - Gemütlicher Nachmittag
07.05. 15:00 Landsmannschaft Siebenbürger Sachsen Leverkusen - Treffen des Seniorenkreis
08.05. 14:30 Landsmannschaft Ost- und Westpreußen Leverkusen - Treffen der Frauengruppe
12.05. Muttertag
12.05. 15:00 TuS Rheindorf - VfB 05 Köln rrh. (Kreisliga D)
12.05. 15:15 FC Leverkusen - FC Hürth II (Bezirksliga)
13.05. 14:00 Landsmannschaft Pommern Kreisgruppe Leverkusen - Treffen der Frauengruppe


->Sumpfeichen für die Europaallee
Der Aufsichtsratsvorsitzende der Neuen Bahnstadt, Paul Hebbel pflanzte heute symbolisch die erste von 132 Sumpfeichen an der neuen entstehenden Europaallee. ...

->TSV-Trio für Staffel-WM nominiert
Der Deutsche Leichtathletik-Verband (DLV) hat am Mittwoch sein Aufgebot für die IAAF World Relays 2019 in Yokohama bekannt gegeben. Das DLV-Team wird bei der inoffiziellen Staffel-WM in Japan am 11./12. Mai mit sieben Staffeln vertreten sein. In drei Staffeln könnten Sprinter vom TSV Bayer 04 Leverkusen zum Einsatz kommen. ...

->Hochsprung-Ikone Gunther Spielvogel wird 75
Gunther Spielvogel, der frühere deutsche Hochsprung-Rekordler und Olympia-Siebte von 1968, vollendet am Samstag (27. April) sein 75. Lebensjahr. Der pensionierte Sportlehrer trainiert noch heute regelmäßig und hält sich durch Bewegung fit. In der Leichtathletik-Abteilung des TSV Bayer 04 Leverkusen engagiert sich der Jubilar als Jugendwart. Auf ein Ereignis wird Gunther Spielvogel immer wieder angesprochen: den 20. Oktober 1968. Umjubelt von über ...

->zdi-Kurs: Lackplatten für die eigenen vier Wände
„Individualisierte Farbapplikation einer Lackplatte“ - unter der Leitung von Jessica Wesenberg und Michael Kozak startete am Dienstag, 23. April, ein weiterer neuer zdi (Zukunft durch Innovation)- Kurs in der Probierwerkstatt des neu eröffneten Probierwerks Leverkusen. Die Experten der Firma Heinrich Schmid mit Niederlassung an der Opladener Schusterinsel gewährten den neun Kursteilnehmern einen praktischen Einblick in die vielfältigen Arbeitsmöglichkeiten des Maler- und Lackiererhandwerks. ...

->Training unter italienischer Sonne
18 Mittel- und Langstreckler des TSV Bayer 04 Leverkusen, vorwiegend aus den Altersklassen U18 und U20, haben sich über Ostern in der Toscana auf die bald beginnende Freiluftsaison vorbereitet. In Principina a Mare bei Grosseto wurden sowohl Trainingseinheiten im Gelände wie auch im Stadion und am Strand absolviert. „Wir konnten vor Beginn der Saison erste richtig schnelle Tempoläufe machen“, erklärte Trainer René Giesen. „Der Pinienwald und die sav ...


Turnhalle Netzestr.

->Neue Parkausweise für Sonderparkgebiet „Klinikum“ und Bewohnerparken in Wiesdorf
Da die Parkausweise für das Sonderparkgebiet „Klinikum“ Schlebusch zum 31.05.19 ihre Gültigkeit verlieren, hat die Stadtverwaltung am 24.04.19 neue Anträge versandt. Der Bereich „Klinikum“ umfasst folgende Straßen: Virchowstraße Semmelweisstraße Finkelsteinstraße ...

->Markus Barth liest in der Stadtbibliothek Leverkusen aus „Zwanzigtausend Reiseleiter“
„Europa - Was ist das eigentlich? Um dieser Frage nachzugehen, packt der Autor und Stand-up-Comedian Markus Barth seinen Mann und seinen Hund in ein Wohnmobil, fährt durch den Kontinent und lässt sich dabei nur von den 20.000 Followern seiner Facebook-Seite leiten. Und merkt jeden Tag: Europa ist mehr als Brüssel und Bankenrettung. Ein Kontinent, vier Monate, zwölf Länder, 17.000 Kilometer - es wird ein wilder Ritt...“ So lautet der Verlagstext zu ...

->Kreuzzug und regionale Herrschaft: Die Anfänge des Deutschen Ordens im Rheinland
Die Geschichte der Kreuzzüge, der vielleicht spektakulärsten Massenbewegung des Hochmittelalters, ist bislang vornehmlich als eine Geschichte des Weges und des Ziels beschrieben worden, nämlich des Pilgerns nach den und dem Streiten für die heiligen Stätten der Christenheit in Palästina. Der Vortrag "Kreuzzug und regionale Herrschaft: Die Anfänge des Deutschen Ordens im Rheinland " folgt einem anderen Ansatz: Sie fragt nach der Bedeutung der Heimatregion der Kreuzfahrer für die Kreuzzüge sow ...

-> Stadtrundfahrten in Leverkusen - Nächster Start mit Schwerpunkt Rathaus
Eine weitere Gelegenheit, Leverkusen mit seinen vielfältigen Facetten bei einer Stadtrundfahrt in Augenschein zu nehmen, bietet der Verein „Wir für Leverkusen - ein starkes Stück Rheinland“ am Samstag, 4. Mai. Diese Fahrt bietet neben allen Sehenswürdigkeiten, die im Rahmen einer Stadtrundfahrt einer besondere Betrachtung wert sind, auch Gelegenheit, einen Blick in die Amtsräume des Oberbürgermeisters zu werfen. Oberbürgermeister ...

->Wahlbenachrichtigungen werden zugestellt – Briefwahl kann beantragt werden
Ab sofort versendet die Stadt die Wahlbenachrichtigungen an die Bürgerinnen und Bürger. Jeder jeweils stimmberechtigte Einwohner erhält eine Benachrichtigung. Die Benachrichtigungskarten informieren über den Wahltermin und den Ort des jeweiligen Wahllokales. Wahlberechtigt sind rund 116.200 Einwohner. Ab sofort können auch die Unterlagen für die Briefwahl angefordert werden: • Per Post: Dazu wird die Rückseite der Benachrichtigungskarte ausgefüllt, unterschrieben und im frankierten Umschla ...

Scholz beim Ratiborer Sender mittendrin


->„Flugblätter“ - Ein Projekt von Birgit Jensen
Zur Lesung am Freitag, den 3. Mai 2019 um 19:30 Uhr lädt der Kunstverein in die Remisen Schloß Morsbroich ein. Die Flugblätter sind ein innovatives und provozierendes Statement von mehr als 130 internationalen Künstlerinnen und Künstlern zu unserer heutigen Situation der Globalisierung. Jedes einzelne Blatt ist ein Kommentar zu Kunst und Gesellschaft. Durch ihre Vielfalt wird deutlich, dass die Rolle der K ...

->Stadtradeln 2019 - Anmeldung ist bereits jetzt möglich
Zum vierten Mal nimmt die Stadt Leverkusen am STADTRADELN teil. Drei Wochen lang, vom 15. Juni bis zum 5. Juli, sind wieder alle Leverkusenerinnen und Leverkusener aufgefordert, sich an dieser Aktion zu beteiligen. Teilnehmen kann jede Bürgerin und jeder Bürger Leverkusens und außerdem alle, die in Leverkusen arbeiten, einem Leverkusener Verein angehören, zur Schule gehen oder studieren. Sie können ein Team gründen oder sich einem bestehenden Team an ...

->Feintuning im italienischen Formia
Ein Sextett von Nachwuchs-Stabhochspringern des TSV Bayer 04 Leverkusen hat das Osterfest in Formia (Italien) verbracht. Und zwar im Rahmen eines Trainingslagers zusammen mit dem Nachwuchskader des Deutschen Leichtathletik-Verbandes (DLV). „Schwerpunkt des Trainingslagers ist das Techniktraining in Zusammenarbeit mit den Bundestrainern und natürlich die Vorbereitung auf die Sommersaison“, erklärt ...

->Geschwindigkeitskontrollen in der kommenden Woche
In der kommenden Woche finden u.a. an folgenden Stellen Geschwindigkeitskontrollen statt:DatumMessstellenMo., 22.04.19OstermontagDi., 23.04.19Am SteinbergAtzlenbacher Str. ...

->Leon Bailey fällt aus
Bayer 04 Leverkusen muss in den nächsten Bundesliga-Partien auf Leon Bailey verzichten. Der Jamaikaner zog sich am Karsamstag, 20. April, in der ersten Halbzeit des Heimspiels gegen den 1. FC Nürnberg eine muskuläre Verletzung im hinteren linken Oberschenkel zu. Das ergab eine Kernspin-Untersuchung am heutigen Ostersonntag ...

Wahn und Sinn eröffnet


->Werkselfen unterliegen deutlich in Bensheim/Auerbach
Im Kampf um Tabellenplatz vier müssen die Bundesliga-Handballdamen des TSV Bayer 04 Leverkusen einen Rückschlag verarbeiten. Sie verloren bei der HSG Bensheim/Auerbach deutlich mit 20:30 nach 7:16-Pausenrückstand. Zeitnah nach dem Spiel fehlten Leverkusens Coach Robert Nijdam noch die Worte: “Das muss ich nun erst einmal in aller Ruhe analysieren. Fakt is ...

->Rüdiger Scholz trifft neuen Ratiborer Stadtpräsidenten
In seiner Funktion als Beauftragter für Vertriebene, Aussiedler und deutsche Minderheiten der CDU-Landtagsfraktion hat der Landtagsabgeordnete Rüdiger Scholz eine viertägige Informationsreise nach Oberschlesien unternommen. Unter anderem hat er Gespräche mit den Marschällen der Woiwodschaften Oppeln und Schlesien geführt. Außerdem informierte er sich bei Treffen mit Vertretern der deutschen Minderheit über die Möglichkeiten der Pfl ...

->Golf-Fahrer nimmt Radfahrer die Vorfahrt - schwerverletzt
Am Donnerstagnachmittag (18. April) hat in Küppersteg ein VW-Fahrer (60) einem Radfahrer (18) die Vorfahrt genommen. Nach dem heftigen Zusammenstoß brachten Rettungskräfte den 18-Jährigen in ein Krankenhaus. Um 15.45 Uhr fuhr der 60-Jährige mit seinem Caddy die Heinrich-Claes-Straße in Richtung ...

->Stabis erleben ultimative Flugerlebnisse
Eine ereignisreiche erste Osterferienwoche liegt hinter dem Stabhochsprung-Nachwuchs des TSV Bayer 04 Leverkusen. Über ein Dutzend hoffnungsvoller Leichtathleten hat unter Leitung von Coach Marvin Caspari mit Unterstützung vom Sportpark Leverkusen und Verein ein facettenreiches Trainingslager absolviert. Dreh ...

->Schlägerei in Sportsbar führt zu Polizeieinsatz
In der Nacht zu heute (19. April) ist es in Leverkusen-Wiesdorf zu einer Schlägerei zwischen mehreren Besuchern einer Gaststätte gekommen. Bei dem Versuch einen Streit zu schlichten, hatten mehrere bislang unbekannte Täter auf einen Besucher (30) eingeschlagen. Gegen 3 Uhr wurden Polizisten zu der am Friedrich-Ebert-Platz gelegenen Bar gerufen. "Völlig grundlos zeigte mir ein ...

->Stadionbesuch der Bewohner des Hauses Nazareth zum Spiel Bayer04 gegen den 1 FC Nürnberg
Der Kinderschutzbund und Bayer04 Fußball GmbH ermöglicht 17 ausgewählten Bewohnern des Hauses Nazareth den Besuch des Bayer04 Heimspiels gegen den 1 FC Nürnberg. Ein großes Anliegen der Bayer04 Fußball GmbH und dem Kinderschutzbund ist es, sozial benachteiligte junge Menschen zu unterstützen und Ihnen eine interessante Abwechslung in den Osterferien zu bieten. Bayer04 stellt die Eintrittskarten kostenlos zur Verfügung und der Kinderschutzbund begleitet die Jugendlichen und spendiert den Jugendlichen zur Halbzeitpause eine Stärkung.
->Vorsicht vor Abzocken im Internet und wie man online sicher vorgehen kann
Online-Shopping ist eine großartige Möglichkeit, Preise zu vergleichen, Schnäppchen zu finden und Geld zu sparen, von überall mit einer Internet- oder mobilen Datenverbindung. Aber da seine Popularität zugenommen hat, haben auch die Risiken zugenommen, da immer mehr Menschen versuchen, Sie um Ihr Geld zu betrügen oder Ihre Kartendaten zu stehlen. Glücklicherweise, wenn Sie ein paar einfache Regeln befolgen, können Sie ein sicheres und geschütztes Online-Shopping-Erlebnis haben. Dies sind einige wirklich einfache Möglichkeiten, sicher online einzukaufen, die Sie jeden Tag nutzen können: ❏ Recherchieren Sie Einzelhändler online, mit dem Ziel ihre Legitimität zu überprüfen. ❏ Vergewissern Sie sich, dass die Website geschützt ist. ❏ Kennen Sie Ihre Rechte und die Rückgaberichtlinien des Unternehmens. ❏ Halten Sie den Software- und Virenschutz auf dem neuesten Stand und verwenden Sie sichere Passwörter für Online-Konten. ❏ Verwenden Sie kein öffentliches Wi-Fi. Ihre Standard-Datenverbindung ist sicherer. ❏ Bezahlen Sie mit einer Kreditkarte. Sie werden mehr Schutz bekommen. Alternativ bedeuten Online-Dienste wie PayPal, dass Betrüger nicht in der Lage sein werden, Ihre Bankverbindung zu erhalten. ❏ Wenn ein Deal zu gut aussieht, um wahr zu sein, dann ist er es wahrscheinlich. Diese Regeln gelten nicht nur für Online Shopping Seiten, sondern auch für Online Casinos. Woran Sie ein seriöses Online Casino erkennen Diejenigen, die sich um ihre Privatsphäre sorgen, sollten wissen, dass seriöse Online Casinos durch das Datenschutzgesetz verpflichtet ist, die personenbezogenen Daten der Benutzer sicher zu schützen und ihre Privatsphäre zu respektieren. Daher werden keine personenbezogenen Daten von Kunden jemals an Dritte weitergegeben, es sei denn, dies ist absolut notwendig. Die meisten verfügen auch über eine SSL-Verschlüsselung, um eine sichere Spielumgebung zu schaffen. Auch der RNG wird in einem unabhängingen Prüflabor getestet. Des weiteren sollten Sie darauf achten, dass Ihr ausgewähltes Casino eine Lizenz, wie Zamsino hat. Diese finden Sie direkt auf der Webseite ganz unten aufgelistet. Ihre Online Casino bei Zamsino DE wird positiv sein, denn all diese Maßnahmen machen ZamsinoCasino zu einem sehr seriösen und vertrauenswürdigen Casino-Betreiber und gute Arbeit bleibt über einen so langen Zeitraum nie unbemerkt. Deswegen hat Zamsino Casino viele renommierte Auszeichnungen in der Casino-Branche erhalten. Also vergessen Sie diese Dinge nicht, wenn Sie sicher spielen wollen! Woher wissen Sie, ob eine Shopping Webseite sicher ist? Legen Sie Ihre Kartendaten nur auf sicheren Websites ab. Achten Sie auf die folgenden Hinweise, um zu wissen, dass Sie sicher einkaufen. Denken Sie daran, dass dies nur bedeutet, dass die Website sicher ist, nicht dass der Verkäufer ehrlich ist. ❏ Vorhängeschloss-Symbol - Es sollte ein Vorhängeschloss in der Adressleiste neben der Website-Adresse vorhanden sein. ❏ Webseite-Adresse - Diese sollte mit https://. beginnen. Das S steht für sichere Verbindung ❏ Grüne Adressleiste - Bei bestimmten Browsern und Websites wird die Adressleiste grün. ❏ Gültiges Zertifikat - Wenn Sie auf das Vorhängeschloss-Symbol oder links neben der Adressleiste klicken, sollten Sie Informationen über das Zertifikat der Website sehen. Dies sollte Ihnen sagen, wer die Seite registriert hat. Wenn Sie eine Warnung vor einem Zertifikat erhalten, vermeiden Sie die Website. E-Mails, die nicht ganz richtig aussehen Manchmal kann man alles, was man wissen muss, in einer E-Mail finden. Wenn Sie schlechte Rechtschreibung und Grammatik bemerken, haben Sie es möglicherweise mit einem Phishing-Betrug im Ausland zu tun (eine Art von Betrug, bei dem die persönlichen Daten eines Benutzers, wie Passwörter und Kreditkarteninformationen, durch eine elektronische Kommunikation wie E-Mail gestohlen werden). Es hilft auch, sich alle Links genau anzusehen, wenn Sie mit der Maus über sie fahren, bevor Sie klicken casino top liste. Zusammenfassung Wenn Sie eines der obigen Warnhinweise sehen - aber trotzdem vorankommen wollen - wie können Sie das sicher tun? Erfahren Sie mehr darüber. Recherchieren Sie die betreffende Person oder das betreffende Unternehmen, bis Sie sich zu 100 Prozent sicher sind, dass Sie nicht betrogen werden. Denken Sie nur daran, dass Betrüger sehr überzeugend und sehr geduldig sein können - sie werden stundenlang (über viele Wochen oder Monate) mit Ihnen sprechen, damit Sie sich wohl fühlen. Sprechen Sie mit einem Freund oder Verwandten über die Situation und suchen Sie online nach ähnlichen Geschichten - Sie könnten überrascht sein, was diese herausfinden. Achten Sie auf Hinweise, die Ihnen das Leben erleichtern.
->Rüdiger Scholz beim Ratiborer Stadtpräsidenten
Rüdiger Scholz und Andreas Born von der Partnerschaftsinitiative Leverkusen-Ratibor trafen sich heute in Ratibor mit dem Ratiborer Stadtpräsidenten Dariusz Polowy und seinen Stellvertreter Michal Fita Nach einen Interview mit dem deutschsprachigen Sender Radio mittendrin stand noch ein Gespräch mit Vertretern des SKGD Schlesien auf dem Programm. Am Morgen des dritten Tages seiner Schlesienreise sprach der Landtagsabgeordnete Rüdiger Scholz mit dem Marschall der Woiwodschaft Schlesien, Jakub Chelstowiski in Katowitz
->Evangelische Ostergottesdienste
Der evangelische Kirchenkreis hat die Termine seiner Ostergottesdienste veröffentlicht: Bergisch Neukirchen Kirche in Bergisch Neukirchen, Burscheider Str. 69,
->Werkselfen wollen bei den “Flames” Platz4 verteidigen
Der momentane Stand der Dinge wäre für die Bundesliga-Handballdamen des TSV Bayer 04 Leverkusen freilich auch ein sehr positiver Saisonabschluss, denn in der Tabelle stehen sie aktuell genau da, wo sie am liebsten auch zum Saisonende stehen würden. Und nungilt es, in den noch ausstehenden fünf Meisterschaftsspielen Platz vier zu verteidigen, der zur Teilnahme am Europa-Cup berechtigen würde. Von einem im Vergleich zur Konkurrenz aus Buxtehude und Dortmund womöglich leichteren Schlussprogramm möchte Bayers Übungsleiter Robert Nijdam jedoch nichts wissen: “Zum Thema leicht erinnere ich nur an unsere Heimniederlagen gegen Halle und Bad Wildungen. Leichte Gegner gibt es in dieser Liga nicht, und das ist nicht nur eine Floskel oder womöglich eine Ausrede.” Auch und insbesondere vor dem anstehenden Gegner HSG Bensheim/Auerbach (Samstag, 17.30 Uhr, Weststadthalle) warnt Nijdam eindringlich: “Die haben zweimal in Folge gewonnen, gegen Halle und in Göppingen. Aber da sie noch nicht ganz gerettet sind, werden sie gegen uns um jeden Ball kämpfen. Und im Rücken haben sie ein tolles Publikum, die Halle dort ist immer voll. Das wird eines der schwersten Auswärtsspiele überhaupt.” Das Team um die ehemalige Leverkusenerin Heike Ahlgrimm als sportlich Verantwortliche hat sichgehörig gesteigert und wird ganz sicher noch die fehlenden zwei, drei Punkte zum Klassenverbleib holen. Zuletzt präsentierte sich Julia Maidhof, die in Göppingen zehn Mal traf, in ausgezeichneter Verfassung. Acht Mal war die dynamische Juniorennationalspielerin schon eine Woche vorher gegen Halle-Neustadt erfolgreich. Ganz sicherlich wird für die Elfen nicht reichen, sich nur auf eine Spielerin zu konzentrieren. Auch beispielsweise Merel Freriks, Sarah van Gulik oder Simone Spur Petersen sind jederzeit in der Lage, den “Flames” entscheidende Impulse zu verleihen. Auf der anderen Seite wird womöglich Spielmacherin Zivile Jurgutyte erneut wegen Kniebeschwerden aussetzen müssen. Stand der Dinge heute: “Gigi” hat noch keine Trainingseinheit absolviert. Sollte sich das nicht in den nächsten beiden Tagen ändern, wird sie auch nicht in der Weststadthalle an der südhessischen Bergstraße auflaufen. Auch andere sind nach ihren Verletzungen längst noch nicht wieder im Vollbesitz ihrer Kräfte. Und dennoch gibt es für die Elfen nur ein Ziel: Sie wollen unbedingt als Tabellenvierter Ostern feiern und gut gelaunt in zwei dann anstehende, trainingsfreie Tage gehen.

Weitere Nachrichten