Q 26

Q 26

Objektbeschreibung: Q26 Ehemaliges Bayer-Hauptverwaltungsgebäude

Das ehemalige Hauptverwaltungsgebäude Q 26 wurde von 1903 bis 1912 errichtet (Architekten: Willy Günther und Hubert Amrheim) und zum 125-jährigen Bayer-Jubiläum 1988 von außen renoviert. Bei dieser Außenrenovierung wurden die Seitenflügel, die 1953 um zwei Etagen aufgestockt worden waren, mit rotem Sandstein verkleidet. Innen wird weiterhin am Gebäude gearbeitet und die Azubis fahren mit Vergnügen Paternoster. An der Fassade befinden sich Reliefs von Job Hammerschmidt.
Heute sind hier unter anderem die Werksverwaltung, die Rechtsabteilung, die Bilanzierung und Teile des Rechnungswesens untergebracht.
Es liegt zwischen Kasino, dem ehemaligen Hochhaus/Medienfassade und Q 30 an der Kaiser-Wilhelm-Allee.
Im ersten Weltkrieg waren hier und im benachbarten Q24 ein Reservelazarett untergebracht. (Pressemitteilung zur Unterschutzstellung).

Q 26: Aufsichtsratzimmer (11 k) Q 26 (28 k) Q 26 (12 k)

Wo finde ich Q 26

Q 26 befindet sich in der Kaiser-Wilhelm-Allee 20. Damit Du es einfacher findest, haben wir Q 26 auf Google-Maps verlinkt.

Weitere Infos zu Q 26

Baujahr
1903-1912
Keywords
Bayer, Q 26, Q26

Bilder zu Q 26

Portal Q 26

Neuste Nachrichten aus Wiesdorf


Bisherige Besucher auf dieser Seite: 49.935

Top 10 Denkmäler

1Forum158166
2Schloß Morsbroich136262
3Friedenberger Hof82387
4Villa Römer72641
5Landratsamt, heute Stadtarchiv69088
6Villa Wuppermann66859
7Schiffsbrücke Wuppermündung66426
8Haus Ophoven64297
9Doktorsburg63296
10Sankt Andreas62460