Stadtplan Leverkusen
08.02.2020 (Quelle: OGV)
<< Mateusz Przybylko fit für das Olympia-Jahr   Rheindorfer Biwak >>

Tagesfahrt "Beethoven und Bonn" am Samstag, 25. April 2020


Der 250. Geburtstag Ludwig van Beethovens (1770–1827) wird 2020 als nationales und internationales Ereignis gefeiert. Dabei übernimmt die Stadt Bonn als Geburtsstadt des weltweit anerkannten Komponisten und als internationale Kulturstadt eine zentrale Rolle. Die Bundeskunsthalle präsentiert in Kooperation mit dem Beethoven-Haus Bonn, das wir ebenfalls besuchen, die zentrale Ausstellung zum Jubiläumsjahr 2020.
Die Schau zeichnet die wichtigsten Lebensstationen Beethovens nach und bindet diese mit seinem musikalischen Werk. Die Ausstellung gliedert sich in Themenkreise wie „Beethovens Sicht auf sich selbst“, „Freundschaften“ und „Geschäftliche Strategien“, denen jeweils musikalische Schlüsselwerke zugeordnet sind. Sie präsentiert einzigartige Originalexponate und ikonische Porträts, die die Persönlichkeit des Komponisten vorstellen und gleichzeitig sein gängiges Bild in der Öffentlichkeit hinterfragen.
Originalinstrumente und Hörstationen lassen die Besucher/-innen in historische Klangwelten eintauchen. Es wird nicht nur die Arbeitsweise des Komponisten, sondern auch der kulturhistorische Kontext seiner Lebens- und Wirkungsgeschichte veranschaulicht.
Die Tagesfahrt beinhaltet Führungen durch die Sonderausstellung in der Bundeskunsthalle und das Beethoven-Haus sowie ein Mittagessen oder Kaffee und Kuchen.

Veranstaltungstermin: Samstag, 25. April 2020
Abfahrt: 07:45 Uhr Bushaltestelle Villa Römer, Landrat-Trimborn-Platz 1, Leverkusen-Opladen
Mindestteilnehmer: 20 Personen, Reise-Nr.: VG 5160
Anmeldung: OGV-Geschäftsstelle Telefon 02171/47843
Veranstalter: Reisebüro Herweg GmbH & Co. KG, Leverkusen-Opladen
Reiseleitung: Michael D. Gutbier M.A. (OGV), Guido von Büren (JGV)
Die Kosten betragen (p. P.): € 70,-, Mitgliederrabatt € 5,-
Leistungen: Busfahrt, Reiseunterlagen und Betreuung durch Buspersonal und Reiseleitung, inklusive Eintrittsgelder


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 09.02.2020 00:14 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar:
(Es sind keine Links erlaubt)
reCAPTCHA:
Spammen zwecklos:
  • Um das Formular abschicken zu können, muss das reCAPTCHA angeklickt werden
  • Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet


Follow leverkusen on Twitter