Stadtplan Leverkusen
18.05.2020 (Quelle: Stadtverwaltung)
<< Geschwindigkeitskontrollen in der kommenden Woche Alkenrath  Erweiterung der Außengastronomie in Corona-Zeiten >>

Brückentag nach Christi Himmelfahrt: Stadtverwaltung bleibt geschlossen


Die Stadtverwaltung Leverkusen hat auch in diesem Jahr an einigen Brückentagen geschlossen. Auch am kommenden Freitag, 22. Mai, dem Brückentag nach Christi Himmelfahrt, bleiben die Verwaltungsgebäude der Stadtverwaltung daher zu.

Das Museum Morsbroich ist regulär von 11:00 bis 17:00 Uhr geöffnet. Musikschulunterricht findet mit Honorar- und Tarifkräften planmäßig statt. Die Verwaltung der Musikschule bleibt jedoch ebenfalls geschlossen.

Derzeit noch nicht wieder geöffnet haben die Schwimmbäder, die Jugendhäuser und das Forum. Wegen der außergewöhnlichen Situation aufgrund der „Corona-Pandemie“ ist derzeit noch nicht sicher zu sagen, wie sich die Öffnungszeiten an den anderen Brückentagen in diesem Jahr gestalten.
Lebensmittel-Geschäften wurde im Zuge von Corona sogar die Sonntagsöffnung zur Entzerrung der Käuferströme erlaubt. Die Stadtverwaltung braucht dagegen nichtmals an einem Freitag arbeiten.

Auf das Schreiben von Bürgermeister Bernhard Marewski zur Öffnung der Bücherei geht die Stadtverwaltung nicht ein



Meldungen, die sich auf diese Meldung beziehen:
12.06.2020: Stadt schockt Bürger

Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 19.05.2020 22:20 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar:
(Es sind keine Links erlaubt)
reCAPTCHA:
Spammen zwecklos:
  • Um das Formular abschicken zu können, muss das reCAPTCHA angeklickt werden
  • Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet


Follow leverkusen on Twitter