Stadtplan Leverkusen
06.11.2020 (Quelle: Stadtverwaltung)
<< Bürgerinnen und Bürger mit medizinischen, pflegerischen oder rettungsdienstlichen Fachkenntnissen gesucht   Schwerverletzter nach Verkehrsunfäll an Stauende >>

Weitere Öffnung für Musikschulangebote


Mit sofortiger Wirkung dürfen die Musikschulen in NRW den Musikunterricht wieder in Präsenzform durchführen. Die Landesregierung hat mit Blick auf den Betrieb von Musikschulen eine Präzisierung der Corona-Schutzverordnung vorgenommen. NRW war das einzige Bundesland, das zunächst eine Schließung auch für die Musikschulen verfügt hatte.

Damit rückt die Musikschule in ihrer Bedeutung stärker in den Schul- und Bildungsbereich, was an der Leverkusener Musikschule sehr begrüßt wird.

Für die Musikschule der Stadt Leverkusen, die erst vor wenigen Tagen auf Online-Unterricht über die neu installierte Musikschul App umgestiegen ist, bedeutet dies konkret, dass Zug um Zug der Unterricht in allen Instrumenten und im Gesang sowohl in den Außenstellen des Stadtgebietes als auch im Hauptgebäude der Musikschule wieder in Präsenzform durchgeführt wird. Eltern und Schüler werden durch die Lehrkräfte informiert.

Ensemble-, Band-, Chor- und Orchesterproben finden allerdings aus Infektionsschutzgründen derzeit nicht statt.





Meldungen, die sich auf diese Meldung beziehen:
06.11.2020: Corona-Pressekonferenz

Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 06.11.2020 14:00 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar:
(Es sind keine Links erlaubt)
reCAPTCHA:
Spammen zwecklos:
  • Um das Formular abschicken zu können, muss das reCAPTCHA angeklickt werden
  • Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet


Follow leverkusen on Twitter