Stadtplan Leverkusen
20.12.2018 (Quelle: Stadtverwaltung)
<< Aktuelle Baustellenübersicht   Die Online-Anmeldung für den 19. EVL-HalbMarathon ist ab sofort möglich >>

Statt Weihnachtspräsenten: Scheck an das Bildungsbüro


Mehrwert-Handwerk aus einer Hand ist eine der Leitlinie des Unternehmens Heinrich Schmid, das weit über 100 Niederlassungen in Deutschland betreibt – davon eine auch in Opladen im Gewerbegebiet Schusterinsel. Die Wurzeln dieses großen Familienunternehmens liegen im Malerhandwerk, die Firma ist aber auch in unterschiedlich Gewerken und Dienstleistungsbereichen tätig. Als Komplettanbieter im Bereich Fassade, Innenausbau und Bauwerksanierung ist das Unternehmen ein großer Ausbildungsbetrieb im Handwerk und immer auf der Suche nach qualifiziertem Nachwuchs.

In einem Gespräch mit Michael Wilde, dem Leiter des Kommunalen Bildungsbüros Leverkusen, erfuhr der Leverkusener Niederlassungsleiter Elmar Brechtmann von der Idee des zdi-Schülerlabors als Probierwerkstatt im Rahmen des von der Wirtschaftsförderung Leverkusen betriebenen Probierwerks Leverkusen. Elmar Brechtmann zeigte sich direkt überzeugt von der Idee, dort jungen Leuten einen Raum zu bieten, um mögliche Fähigkeiten und Talente ausprobieren zu können. Kurzerhand entschied sich das Unternehmen dazu, in diesem Jahr auf Weihnachtspräsente an Kunden zu verzichten und den dafür vorgesehen Betrag dem Bildungsbüro für die weitere Ausstattung der Probierwerkstatt zu spenden.

Am Dienstag, dem 18. Dezember, ließ sich Elmar Brechtmann gemeinsam mit Ausbildungsleiterin Jessica Wesenberg die fast fertiggestellte Werkstatt zeigen. Bei diesem Besuch konnte sich Michael Wilde nicht nur über einen symbolischen Scheck über 1.200 freuen. Gleichzeitig stellte Elmar Brechtmann eigene zdi-Kursangebote für das kommende Jahr in Aussicht, um dadurch mehr junge Leute für das Handwerk zu begeistern.


Bilder, die sich auf Statt Weihnachtspräsenten: Scheck an das Bildungsbüro beziehen:
18.12.2018: Spendenscheck

Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 20.12.2018 19:16 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar:
(Es sind keine Links erlaubt)
reCAPTCHA:
Spammen zwecklos:
  • Um das Formular abschicken zu können, muss das reCAPTCHA angeklickt werden
  • Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet


Follow leverkusen on Twitter