Stadtplan Leverkusen
14.11.2018 (Quelle: Internet Initiative)
<< CDU Opladen begrüßt die Bewerbung des Parteivorsitzenden Frank Schönberger als OB-Kandidat   Übergang Schule-Beruf; „Wo geht’s lang? Perspektiven für mein Kind.“ >>

Herzwochen 2018 im Forum Leverkusen


Von Herzrhythmusstörungen sind zahlreiche Menschen in Deutschland betroffen. Allein unter Vorhofflimmern, der häufigsten Form von Herzrhythmusstörungen, leiden nach Angaben des Kompetenznetzes Vorhofflimmern fast 1,8 Millionen Menschen.

Die diesjährigen Herzwochen widmen sich deshalb dem "Herz außer Takt: Vorhofflimmern und Gerinnungshemmung". Ausgerufen werden die Herzwochen von der Deutschen Herzstiftung. Bundesweit beteiligen sich zahlreiche Kliniken und Selbsthilfegruppen mit individuellen Aktionen - so auch das Klinikum Leverkusen, das anlässlich der Herzwochen alle Interessierten zu einer Veranstaltung ins Forum Leverkusen einlädt. Sie findet statt am Samstag, dem 24. November, von 10.00 - 13.00 Uhr. Vorbeugung, Früherkennung, Behandlungsmethoden und neueste medizinische Erkenntnisse werden dort Thema sein. Zu den Referenten gehören unter anderem Prof. Dr. Peter Schwimmbeck, Chef-Kardiologe am Klinikum Leverkusen und Priv.-Doz. Dr. Ludwig Lagrèze, Direktor der Klinik für Neurologie.
Oberbürgermeister Uwe Richrath ist Schirmherr der Veranstaltung,



PDFs, die sich auf diese Meldung beziehen:
00.11.2018: Programm Herztag im Forum

Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 18.11.2018 01:04 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar:
(Es sind keine Links erlaubt)
reCAPTCHA:
Spammen zwecklos:
  • Um das Formular abschicken zu können, muss das reCAPTCHA angeklickt werden
  • Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet


Follow leverkusen on Twitter