Acht Holzbrücken in Leverkusen werden saniert - Leverkusen


Top 10 Artikel

der letzten 6 Monate

Platz 1 / 1134 Aufrufe

Spaß, Spiel und Spannung: Das großes Kinderfest „LEVspielt3“ startet wieder gegen Ende der Sommerferien

lesen

Platz 2 / 1084 Aufrufe

Ehrenamtskarte NRW jetzt auch als App

lesen

Platz 3 / 802 Aufrufe

6. Leverkusener Hundeschwimmen „LevDog“

lesen

Platz 4 / 780 Aufrufe

Geschwindigkeitskontrollen in Leverkusen in der kommenden Woche

lesen

Platz 5 / 766 Aufrufe

Leihrad: Wupsi fragt die Leverkusener

lesen

Platz 6 / 752 Aufrufe

Zum Fußballspiel am besten mit öffentlichen Verkehrsmitteln - Bayer 04 Leverkusen gegen FC Augsburg

lesen

Platz 7 / 752 Aufrufe

Baumaßnahme Kreisverkehr Karl-Carstens-Ring: Verkehrseinschränkungen im Rahmen von Instandsetzungsmaßnahmen 

lesen

Platz 8 / 742 Aufrufe

A59: Vollsperrung im Leverkusener Kreuz vom 05.08. bis 08.08.2022

lesen

Platz 9 / 740 Aufrufe

Geschwindigkeitskontrollen in Leverkusen in der kommenden Woche

lesen

Platz 10 / 732 Aufrufe

„Mach Lev bunter“: Dafür werben Stadt und Currenta gemeinsam

lesen

Acht Holzbrücken in Leverkusen werden saniert

Veröffentlicht: 26.09.2014 // Quelle: Stadtverwaltung

Wegen des verwitterten Zustandes mehrerer Rad- und Fußwegebrücken aus Holz werden die Technischen Betriebe der Stadt Leverkusen ab dem 6. Oktober an acht dieser Brücken Instandsetzungsarbeiten durchführen. Während der Arbeiten, sind die betroffenen Bauwerke komplett gesperrt. Entsprechende Hinweisschilder werden aufgestellt.

Beginnen werden die Arbeiten in den Herbstferien an folgenden Bauwerken:
- Fuß- und Radwegbrücke Meckhofen über den Ophovener Mühlenbach
- Fuß- und Radwegbrücke IPL- Gelände über die Dhünn
- Fuß- und Radwegbrücke Hummelweg über den Wiembach
- Fuß- und Radwegbrücke Biesenbacher Weg über den Wiembach

Anschließend erfolgen die weiteren Arbeiten an den Bauwerken:
- Fuß- und Radwegbrücke Höllers Gässchen über den Ophovener Mühlenbach
- Holzsteg Schloss Morsbroich über den Teich
- Fuß- und Radwegbrücke längs des Leimbaches über Bergsiefen hinter dem Regenrückhaltebecken
- Fuß- und Radwegbrücke längs des Leimbaches über den Bennscheider Bach

Die Fertigstellung aller Arbeiten ist für Anfang Dezember vorgesehen.


Bisherige Besucher auf dieser Seite: 3.178
Weitere Artikel vom Autor Stadtverwaltung