Stadtplan Leverkusen
26.09.2014 (Quelle: Stadtverwaltung)
<< Stadtrundfahrten in Leverkusen - Letzte Fahrt 2014   Blechbläser aus dem WDR-Orchester in Leverkusen: Vom Karneval bis zur Gartenschlauchtrompete >>

Acht Holzbrücken in Leverkusen werden saniert


Wegen des verwitterten Zustandes mehrerer Rad- und Fußwegebrücken aus Holz werden die Technischen Betriebe der Stadt Leverkusen ab dem 6. Oktober an acht dieser Brücken Instandsetzungsarbeiten durchführen. Während der Arbeiten, sind die betroffenen Bauwerke komplett gesperrt. Entsprechende Hinweisschilder werden aufgestellt.

Beginnen werden die Arbeiten in den Herbstferien an folgenden Bauwerken:
- Fuß- und Radwegbrücke Meckhofen über den Ophovener Mühlenbach
- Fuß- und Radwegbrücke IPL- Gelände über die Dhünn
- Fuß- und Radwegbrücke Hummelweg über den Wiembach
- Fuß- und Radwegbrücke Biesenbacher Weg über den Wiembach

Anschließend erfolgen die weiteren Arbeiten an den Bauwerken:
- Fuß- und Radwegbrücke Höllers Gässchen über den Ophovener Mühlenbach
- Holzsteg Schloss Morsbroich über den Teich
- Fuß- und Radwegbrücke längs des Leimbaches über Bergsiefen hinter dem Regenrückhaltebecken
- Fuß- und Radwegbrücke längs des Leimbaches über den Bennscheider Bach

Die Fertigstellung aller Arbeiten ist für Anfang Dezember vorgesehen.


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 26.09.2014 11:23 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar:
(Es sind keine Links erlaubt)
reCAPTCHA:
Spammen zwecklos:
  • Um das Formular abschicken zu können, muss das reCAPTCHA angeklickt werden
  • Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet


Follow leverkusen on Twitter