Stadtplan Leverkusen
15.02.2001 (Quelle: Bayer)
<< Trockene Füße auch bei einem "Jahrhundert-Hochwasser"   Leverkusen-Taler für ehrenamtliches Engagement >>

Die 30 Bayer-Sportvereine erreichen Mitgliederhöchststand


Zuwachs um fünf Prozent auf mittlerweile 52.854 Personen

Sport ist eindeutig Trumpf im Umfeld der Bayer-Werke Leverkusen, Dormagen, Krefeld-Uerdingen und Wuppertal-Elberfeld. Mit exakt 52.854 registrierten Personen (Stand: 01. Januar 2001) dürfen sich die insgesamt 30 von der Bayer AG geförderten Sportvereine über einen neuen Mitgliederhöchststand freuen. Im Vergleich zum Vorjahr kletterte die Rekordzahl bei den Klubangehörigen um weitere rund 2.500 Personen, ein Zuwachs von fünf Prozent.

Hinter dem TSV Bayer 04 Leverkusen (10.535 Mitglieder) als größter Bayer-Sportverein folgen unverändert der Schwimmverein Bayer Uerdingen 08 (9.253) und der TSV Bayer Dormagen (5.336). Dank verbesserter Angebote beim Freizeit- und Breitensport verteidigten der SC Bayer 05 Uerdingen (4.742/plus 419 Personen), der SV Bayer Wuppertal (4.350/plus 782) sowie die SG EC/Bayer Köln-Worringen (3.949/plus 747) die nächsten Ränge.

Vierstellige Mitgliederzahlen verzeichnen noch der RTHC Bayer Leverkusen, der Ski-Club Bayer Leverkusen, der Ski-Klub Bayer Uerdingen und der Sportanglerverein Bayer Leverkusen. Wer sich einem der für alle Mitbürger offenen Sportvereine anschließen möchte, findet Informationen wie Adressen und Ansprechpartner im Internet unter www.bayer.com/sport.


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 28.10.2015 10:09 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar:
(Es sind keine Links erlaubt)
reCAPTCHA:
Spammen zwecklos:
  • Um das Formular abschicken zu können, muss das reCAPTCHA angeklickt werden
  • Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet


Follow leverkusen on Twitter