Stadtplan Leverkusen
07.09.2008 (Quelle: Internet Initiative)
<< "Übergriffe" in Leverkusen   Stadtfest in Wiesdorf >>

Tag der Heimat


Zum alljährlichen Tag der Heimat hatte der Bund der Vertriebenen (BDV) zum 59. Mal aufgerufen. So trafen sich gut 100 Personen am Ostdeutschen Kreuz auf dem Manforter Friedhof, um am das Leid der Vertriebenen unter dem Motto "Erinnern und verstehen" zu erinnern.
Einleitung durch den Vorsitzenden Sigisbert Nitsche und Begrüßung der Ehrengäste sowie Hinweise auf Grußworte von
Ansprache Bürgermeisterin Irmgard Goldmann
Chor Heimatmelodie, Solistin Hedwig Zentek
Totenehrung
Vortrag Michael Weigand (Teil 1)
Vortrag Michael Weigand (Teil 2)
Vortrag Michael Weigand (Teil 3)
Abschluß mit Nationalhymne


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 23.05.2018 00:02 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar:
(Es sind keine Links erlaubt)
reCAPTCHA:
Spammen zwecklos:
  • Um das Formular abschicken zu können, muss das reCAPTCHA angeklickt werden
  • Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet


Follow leverkusen on Twitter