Stadtplan Leverkusen
02.08.2006 (Quelle: Stadtverwaltung)
<< Streckenposten für Leverkusen Triathlon gesucht   Schlaganfall am Steuer ? >>

Parken am Neuland-Park in Leverkusen-Wiesdorf


Um die Bewohner vor übermäßigen Parksuchverkehren zu schützen, sollten bzw. wurden während der Sommerferien (erstmalig bereits ab dem 16. Juni) Sperrmaßnahmen – analog zur Landesgartenschau – durchgeführt.

Mittlerweile zeigt sich, dass die Parksuchverkehre nachgelassen haben, so dass bereits ab Samstag, dem 05. August, die Sperrung der Busspur zwischen Kreisel Westring und Einmündung Albert-Einstein-Straße entfällt.

Auf Grund der Veranstaltung „Street-Life“ (04. - 06. August) werden allerdings die Poller im Bereich der Dhünnstraße - wie bisher - von Freitagmittag bis Montagmorgen eingesetzt. Folgende Straßen sind betroffen:
Peter-Grieß-Straße
Adolfsstraße
Große Kirchstraße

Der Fachbereich Straßenverkehr bittet daher alle Besucher, möglichst mit öffentlichen Verkehrsmitteln anzureisen. Wie zur Landesgartenschau stehen der Parkplatz P 1 im Bereich des Kreisels Westring und der Parkplatz unter der Stelzenautobahn gebührenfrei zur Verfügung.

Zukünftig sollen Sperrmaßnahmen nur noch bei Veranstaltungen im Neuland-Park durchgeführt werden. Es ist vorgesehen, jeweils zwei Stunden vor und eine halbe Stunde nach Veranstaltungsbeginn die v. g. Busspur für den Individualverkehr zu sperren.

Bei Veranstaltungen innerhalb der Woche sollen die Poller in den v. g. Straßen ebenfalls in diesem Zeitrahmen errichtet werden. Bei einer Veranstaltung am Wochenende sollen die Poller allerdings unabhängig von der Dauer der jeweiligen Veranstaltung bereits ab Freitagmittags bis Montagmorgens eingesetzt werden.

Der Fachbereich Straßenverkehr weist darauf hin, dass falsch parkende Fahrzeuge im Nahbereich verwarnt und – bei Behinderung – ggf. abgeschleppt werden.

Weitere Informationen sind unter der Rufnummer 0214/406-3660 und 0214/406-3661 erhältlich.


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 03.10.2015 16:05 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar:
(Es sind keine Links erlaubt)
reCAPTCHA:
Spammen zwecklos:
  • Um das Formular abschicken zu können, muss das reCAPTCHA angeklickt werden
  • Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet