Baumaßnahme Fichtestraße: Verkehrsbeeinträchtigungen im Rahmen von Sanierungsarbeiten


Archivmeldung aus dem Jahr 2022
Veröffentlicht: 10.11.2022 // Quelle: Stadtverwaltung

Die Technischen Betriebe der Stadt Leverkusen lassen die Fahrbahndecke auf der gesamten Fichtestraße, einschließlich Wendehammer, instand setzen. Im Vorfeld dieser Sanierungsarbeiten werden die Bushaltestellen auf der Fichtestraße barrierefrei ausgebaut und zur Verbesserung des Stadtklimas fünf Baumscheiben hergestellt, die anschließend durch den Fachbereich Stadtgrün bepflanzt werden. 

Für die Vorarbeiten, welche ab dem 14.11.2022 beginnen, gilt in der Fichtestraße eine Einbahnstraßenregelung von der Steinbücheler Straße kommend in Richtung Am Steinberg, sodass die Erreichbarkeit der Grundstücke, Parkplätze und Tiefgaragen jederzeit gewährleistet werden kann. 

Im Anschluss an die Vorarbeiten erfolgt die Erneuerung der Asphaltdeckschicht, welche voraussichtlich ab dem 28.11.2022 beginnt und nacheinander in sechs Bauabschnitten durchgeführt wird, wobei jeder Abschnitt zwei bis drei Tage voll gesperrt werden muss. Die Zufahrt zur Fichtestraße erfolgt dann über die Steinbücheler Straße bzw. über Am Steinberg und ist frei bis zum jeweiligen Bauabschnitt. 

Die Bushaltestellen auf der Fichtestraße entfallen ersatzlos für die gesamte Bauzeit. Fahrgäste werden gebeten, die Haltestellen auf der Steinbücheler Straße oder auf der Straße Am Steinberg zu nutzen. 

Die Technischen Betriebe AöR bitten um Verständnis für die anstehenden Arbeiten und die damit einhergehenden Behinderungen.


Anschriften aus dem Artikel: Alte Landstr 129, Albert-Einstein-Str 58
Straßen aus dem Artikel: Am Steinberg, Steinbüchel, Bahnstr, Steinbücheler Str, Fichtestr

Kategorie: Verkehr
Bisherige Besucher auf dieser Seite: 857

Meldungen Blättern iMeldungen Blättern

Weitere Nachrichten der Quelle "Stadtverwaltung"

Weitere Meldungen