Stadtplan Leverkusen
10.06.2020 (Quelle: Internet Initiative)
<< Axt im Walde! Nein Danke!   Stadt schockt Bürger >>

Engstenberg-Stahlskulptur soll zwischen Forum und Y-Brücke


Eine 3,5 Meter hohe Stahlskulptur des Leverkusener Künstlers Friedel Engstenberg soll nach Vorstellung der Stadtverwaltung auf der Rasenfläche südwestlich des Forums, zwischen Forumvorplatz, Y-Brücke und Europaring aufgestellt werden. Die Skulptur soll laut Vorlage 2020/3662 in Form einer Sachspende übereignet und inklusive Aufbau für die Stadt kostenfrei aufgestellt werden.

Interessant die Begründung der Stadtverwaltung, warum die Bezirksvertretung I innerhalb von fünf Tagen entscheiden soll: "Bedingt durch die Coronakrise und die damit zusammenhängenden Einschränkungen bei der Stadtverwaltung konnten die Unterlagen nicht rechtzeitig zum Abgabeschluss vervollständigt und verwaltungsintern abgestimmt werden. Von interessierter Seite wird allerdings Wert darauf gelegt, die Beschlussfassung noch im Turnus vor den Sommerferien zu ermöglichen."

Facebook-Post von Bürgermeister Bernhard Marewski: https://www.facebook.com/bernhard.marewski/posts/3398542980178853



PDFs, die sich auf diese Meldung beziehen:
10.06.2020: Vorlage Nr. 2020/3662: Engstenberg-Skulptur

Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 11.06.2020 00:52 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar:
(Es sind keine Links erlaubt)
reCAPTCHA:
Spammen zwecklos:
  • Um das Formular abschicken zu können, muss das reCAPTCHA angeklickt werden
  • Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet


Follow leverkusen on Twitter