Stadtplan Leverkusen
19.03.2020 (Quelle: Stadtverwaltung)
<< Fiat und BMW nach mutmaßlichem Kraftfahrzeugrennen sichergestellt   Eindrücke im Corona-Zeitalter >>

Fachbereich Kinder und Jugend bleibt erreichbar für Familien in Krisen


Aufgrund der aktuellen Corona-Situation ändert sich das Zusammenleben vieler Leverkusener Familien drastisch. Die Familien rücken räumlich enger zusammen; gleichzeitig sind viele Alltagsaufgaben zu bewältigen. Hier kann es zu Konflikten kommen, die sich im Laufe der Zeit zuspitzen.

Der Fachbereich Kinder und Jugend ist trotz der derzeitigen Einschränkungen unter Tel. 0214 / 406 5141 Ansprechpartner in der Krise und bietet Rat und Hilfe. Das Telefon ist montags bis donnerstags von 8.30 Uhr bis 15.30 Uhr besetzt, freitags von 8.30 Uhr bis 13.30 Uhr. Hilfe erhalten hier alle Familien mit Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen bis zum 21. Lebensjahr. Kinder und Jugendliche können sich hier auch selbständig melden, wenn sie Hilfe benötigen.


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 20.03.2020 16:58 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar:
(Es sind keine Links erlaubt)
reCAPTCHA:
Spammen zwecklos:
  • Um das Formular abschicken zu können, muss das reCAPTCHA angeklickt werden
  • Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet


Follow leverkusen on Twitter