Stadtplan Leverkusen
14.03.2020 (Quelle: Stadtverwaltung)
<< Nur noch eingeschränkter Besuch in Pflegeheimen möglich   Regelung von Notbetreuungsangeboten in Kitas und Schulen >>

Verhaltensmaßnahmen für Rückkehrer aus Risikogebieten


Angesichts der europaweit steigenden Infektionszahlen mit dem Corona-Virus empfiehlt die Stadt Leverkusen dringend folgende Verhaltensmaßnahmen von Personen, die aus Risikogebieten zurückkehren:

Personen, die sich in einem vom Robert-Koch-Institut (RKI) ausgewiesenen internationalen Risikogebiet bzw. in einem in Deutschland besonders betroffenen Gebiet aufgehalten haben, sollen – unabhängig von Symptomen – unnötige Kontakte vermeiden und 14 Tage zu Hause bleiben. Beim Auftreten von akuten Symptomen sollte zunächst telefonisch Kontakt zum Hausarzt aufgenommen werden.

Wichtig sind die telefonische Vorankündigung bzw. der direkte Hinweis auf den Verdacht einer möglichen Infektion mit dem Corona-Virus, um andere Patienten und das medizinische Personal möglichst nicht einer Ansteckungsgefahr auszusetzen.

Personen, die aus einer an offizielle Risikogebiete angrenzenden Region zurückreisen (Schweiz, Österreich), wird empfohlen, unabhängig von Symptomen ebenfalls unnötige Kontakte zu vermeiden und 14 Tage zu Hause zu bleiben. Beim Auftreten von Symptomen sollte Kontakt zum Hausarzt aufgenommen werden.

Personen, die (unabhängig von einer Reise) einen persönlichen Kontakt zu einer Person hatten, bei der das Corona-Virus nachgewiesen wurde, sollten sich unverzüglich und unabhängig von Symptomen telefonisch an das Gesundheitsamt wenden.

Risikogebiete sind laut RKI (Stand 14.03.2020) z.B. Italien, das österreichische Bundesland Tirol, die französischen Provinzen Elsass, Lothringen und Champagne-Ardenne, die spanische Hauptstadt Madrid sowie der Iran.
Das RKI aktualisiert seine Informationen fortlaufend: https://www.rki.de/DE/Content/InfAZ/N/Neuartiges_Coronavirus/nCoV.html

Weitere Informationen auf den Seiten des Bundesgesundheitsministeriums:
https://www.bundesgesundheitsministerium.de/coronavirus.html


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 14.03.2020 17:48 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar:
(Es sind keine Links erlaubt)
reCAPTCHA:
Spammen zwecklos:
  • Um das Formular abschicken zu können, muss das reCAPTCHA angeklickt werden
  • Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet


Follow leverkusen on Twitter