Stadtplan Leverkusen
05.09.2019 (Quelle: Stadtverwaltung)
<< Stakeholder-Listen von Monsanto: Keine Hinweise auf illegales Verhalten   Tapas zubereiten und Pilze sammeln >>

„Starte digital“ beim zdi Herbstferienkurs


Vom 23.10 bis zum 25.10 bietet das zdi-Netzwerk Jugendlichen, ab der 7. Klasse, wieder die Möglichkeit ihre eigenen Apps zu entwerfen und zu designen. Dazu lädt das zdi-Netzwerk ins Probierwerk in der Opladener Stauffenbergstraße ein. Interessierte Schülerinnen und Schüler können sich für diesen spannenden Kurs online auf der Homepage des zdi-Netzwerks (https://www.clever-zdi.de/) anmelden. In diesem informativen Kurs lernen die Jugendlichen, wie man eine App erstellen und gestaltet. Geleitet wird der Kurs von Mitarbeitern des Female Innovation Hubs aus Düsseldorf.
Ausgerüstet mit Laptop und Erfindergeist wird den Jugendlichen erst einmal das Wichtigste für das App-Design vermittelt. Danach bilden die Schüler Gruppen und starten gemeinsam mit dem Erstellen der eigenen App. Zusätzlich werden die Jugendlichen über mögliche Studiengängen und Ausbildungen im Bereich Neue Medien informiert. Die Kosten für Material und Verpflegung bei diesem dreitägigen Camp betragen 20 €.
Anmeldung: https://www.clever-zdi.de/kurse/; Petra Hellmich, Tel: 02171-4064021, Di-Fr von 8:30-13:00; E-Mail: anmeldung@clever-zdi.de


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 05.09.2019 14:14 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar:
(Es sind keine Links erlaubt)
reCAPTCHA:
Spammen zwecklos:
  • Um das Formular abschicken zu können, muss das reCAPTCHA angeklickt werden
  • Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet


Follow leverkusen on Twitter