Stadtplan Leverkusen
06.04.2019 (Quelle: Internet Initiative)
<< Tierisch Tierisch - 22. Jahresausstellung der Eloba Schule für Malerei   Land NRW fördert die Denkmalpflege in Leverkusen mit 100.000 Euro >>

Sozialkonferenz "Leben und Arbeiten in Leverkusen"


Unter dem Motto "Leben und Arbeiten in Leverkusen" lud die steuerfinanzierte VHS Leverkusen zur ersten Sozialkonferenz ins Forum ein. Die Konferenz sollte sich mit Leben, Arbeiten und Verkehr beschäftigen.
Außer dem DGB waren keine anderen Arbeitnehmervertreter zum Aufstellen von Infoständen eingeladen und SPD-Europawahl-Plakate klebten am Treppenaufgang und neben dem SPD-Infostand. Neben Oberbürgermeister Uwe Richrath, der nach drei Jahren Amtszeit nun erkannt hat, daß die einzige Zahl in seinem Wahlprogramm "1000 Wohnungen" doch zu niedrig ist [ist auch weniger als der Durchschnitt der letzten dreißig Jahre] stand noch eine inkompetente DGV-Landesvorsitzende auf der Bühne ("mit Zahlen habe ich nicht so"). Im AFD-Bashing waren sich beide einig. Arbeits-/Wohnungsmarkt oder Verkehrs-Experten suchte man vergebens auf der Bühne.

Nach einem kostenlosen Mittagessen ging es in Arbeitsgruppen. Da die Arbeitsgruppen aber ein halbe Stunde vor dem von VHS-Leiter Struwe verkündeten Termin ihre Ergebnisse verkündeten gibt es keine Dokumentation der Ergebnisse.


13 Bilder, die sich auf Sozialkonferenz "Leben und Arbeiten in Leverkusen" beziehen:
06.04.2019: Nicole Ilbertz und Uwe Richrath
06.04.2019: Publikum
06.04.2019: Gerd Struwe
06.04.2019: SPD-Infostand
06.04.2019: Rüdiger Scholz und Anja Weber
06.04.2019: Pause
06.04.2019: Sozialkonferenz, Plakat
06.04.2019: Jörg Mährle
06.04.2019: Anja Schlosser
06.04.2019: Jens Scheumer
06.04.2019: ACE
06.04.2019: Anja Weber
06.04.2019: SPD-Wahlwerbung

Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 10.04.2019 16:26 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar:
(Es sind keine Links erlaubt)
reCAPTCHA:
Spammen zwecklos:
  • Um das Formular abschicken zu können, muss das reCAPTCHA angeklickt werden
  • Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet


Follow leverkusen on Twitter