Stadtplan Leverkusen
19.02.2019 (Quelle: Stadtverwaltung)
<< Johanna Gastdorf aktiv für Wildbienen   Zuversicht vor der Jugend-Hallen-DM >>

Öffnungszeiten zu Karneval 2019


Über die Karnevalstage gelten für die publikumsintensiven Fachbereiche der Stadtverwaltung unterschiedliche Öffnungszeiten:

Weiberfastnacht, Donnerstag, 28. Februar:
• Die Dienststellen des Fachbereichs Bürger und Straßenverkehr in Wiesdorf und in Opladen schließen an Weiberfastnacht um 11:11 Uhr, die Wartemarkenausgabe endet um 10:00 Uhr. Danach werden die Anliegen der noch wartenden Bürgerinnen und Bürger abgearbeitet.
• Der Fachbereich Soziales (Sozialhilfe, Asylleistung, Wohn- und Elterngeld) und der Fachbereich Kinder und Jugend bleiben geschlossen, d.h. auch die Abendsprechstunden entfallen.
• Da die Abteilung für Ordnungsangelegenheiten (301) im Fachbereich Recht und Ordnung wegen der Kontrollen zur Einhaltung des Glasverbots am Donnerstag komplett im Einsatz ist, bleiben das Fundbüro und die Gewerbemeldestelle für den Publikumsverkehr geschlossen. Die Bußgeldstelle hat von 8.30 Uhr bis 12.30 Uhr geöffnet.
• Zu Weiberfastnacht bleibt ebenfalls die Hauptstelle der Stadtbibliothek in Wiesdorf geschlossen, ebenso wie die Schul- und Stadtteilbibliothek Opladen. Die Zweigstelle in Schlebusch hat von 10 bis 12 Uhr geöffnet.

Freitag, 01. März:
• Der Fachbereich Bürger und Straßenverkehr mit seinen Abteilungen und Dienststellen hat zu den normalen Zeiten geöffnet.
• Fachbereich Soziales (Sozialhilfe, Asylleistung, Wohngeld, Elterngeld): 8.30 Uhr bis 12.30 Uhr
• Da die Abteilung für Ordnungsangelegenheiten (301) im Fachbereich Recht und Ordnung wegen der Kontrollen zur Einhaltung des Jugendschutzes beim Hitdorfer Karnevalszug am Freitag komplett im Einsatz ist, bleiben das Fundbüro und die Gewerbemeldestelle für den Publikumsverkehr geschlossen.
Die Bußgeldstelle hat von 8.30 Uhr bis 12.30 Uhr geöffnet
• Die Schul- und Stadtteilbibliothek Opladen ist geschlossen.

An Rosenmontag, 04. März, bleibt die Stadtverwaltung geschlossen. Die Schul- und Stadtteilbibliotheken in Opladen und Schlebusch sind ebenfalls geschlossen.

Veilchendienstag, 05. März:
• Der Fachbereich Bürger und Straßenverkehr hat mit seinen Abteilungen und Dienststellen zu den normalen Zeiten geöffnet.
• Fachbereich Soziales/Sozialhilfe: 8.30 bis 12.30 Uhr; Wohngeld- und Elterngeldstelle sind geschlossen.
• Fachbereich Recht und Ordnung/Bußgeldstelle: 8.30 bis 12.30 Uhr; Ordnungs- u. Gewerbeangelegenheiten: 8.30 Uhr bis 12.30 Uhr.

Es kann in der Karnevalszeit bei den einzelnen Fachbereichen zu Wartezeiten kommen. Deshalb empfiehlt es sich immer, zunächst anzurufen.

Die städtischen Kindertagesstätten haben zu Weiberfastnacht nur bis mittags geöffnet, Rosenmontag sind alle Kitas geschlossen. Im Fachbereich Kinder und Jugend entfällt zudem an Weiberfastnacht die Nachmittagssprechstunde im Bereich Elternbeiträge.

An der Musikschule findet an allen Tagen außer Rosenmontag Unterricht statt.

Wie gewohnt geöffnet sind CaLevornia/Parksauna und Hallen- und Freibad Wiembachtal (Öffnungszeit Rosenmontag: 06.30 Uhr bis 13.00 Uhr).
Ebenso ist das Museum Morsbroich karnevalsfreie Zone und hat geöffnet. Montags hat es regulär geschlossen.

Das VHS-Servicecenter ist während der Karnevalstage von Donnerstag, 28.02.2019, bis einschl. Dienstag, 05.03.2019, geschlossen. Internetanmeldungen sind jederzeit möglich.

Am Donnerstag, 28. Februar (Weiberfastnacht) und am Dienstag, 5. März, entfällt die Sprachberatung für „Deutsch als Fremd- und Zweitsprache“. Der nächste Termin ist Donnerstag, 7. März, von 16.30 Uhr bis 18.30 Uhr im Forum, Raum 239.


Das Stadtarchiv hat an Weiberfastnacht normal geöffnet, von 8.30 Uhr bis 12.30 Uhr und 14.00 Uhr bis 16.00 Uhr.

Das Büro der Jugendkunstgruppen ist donnerstags, freitags und dienstags ganz normal besetzt. Es finden am Donnerstag und am Montag keine Regelkurse statt.

Öffnungszeiten Kartenbüro im Forum an Karneval:
Donnerstag, 28.02.2019 – 10.00 Uhr bis 13.00 Uhr
Freitag, 01.03.2019 – 10.00 Uhr bis 13.00 Uhr
Montag, 04.03.2019 – geschlossen
Dienstag, 05.03.2019 – 10.00 Uhr bis 13.00 Uhr


Öffnungszeiten der Jugendhäuser:
Der
Mädchentreff ist an Weiberfastnacht von 13.00 bis 19.00 Uhr geöffnet. Von Freitag bis einschließlich Veilchendienstag bleibt der Mädchentreff geschlossen.

Das Jugendhaus Rheindorf hat an Weiberfastnacht von 15.00 bis 20.00 Uhr geöffnet. Von Freitag bis einschließlich Rosenmontag bleibt das Haus geschlossen.

Das Haus der Jugend in Opladen hat an Sonntag und Rosenmontag geschlossen.

Das Jugendhaus Lindenhof hat an Weiberfastnacht von 15.00 bis 18.00 Uhr und am Freitag von 16.00 Uhr bis 21.00 Uhr geöffnet. Von Samstag bis einschließlich Rosenmontag bleibt es geschlossen.

Das Jugend- und Bürgerhaus Schöne Aussicht hat an Weiberfastnacht von 14.00 Uhr bis 16.00 Uhr geöffnet. Von Freitag bis einschließlich Aschermittwoch bleibt das Haus geschlossen.



Öffnungszeiten Jobcenter AGL
Heinrich-von-Stephan-Str. 6 a
Donnerstag, 28.02.2019: 7:30 Uhr – 11:00 Uhr, nachmittags geschlossen
Freitag, 01.03.2019: 7:30 Uhr – 12:30 Uhr
Rosenmontag geschlossen

Heinrich-von-Stephan-Str. 18
Donnerstag, 28.02.2019: 8:30 Uhr – 11:00 Uhr, nachmittags geschlossen
Freitag, 01.03.2019. 8:30 Uhr – 12:30 Uhr
Rosenmontag geschlossen

An der Schusterinsel 3
Donnerstag, 28.02.2019: 8:00 Uhr – 11:00 Uhr, nachmittags geschlossen
Freitag, 01.03.2019: 8:00 Uhr – 12:30 Uhr
Rosenmontag geschlossen

JOB Service Beschäftigungsförderung Leverkusen gGmbH
Weiberfastnacht, 28.02.2019: 8.00 – 11.11 Uhr
Freitag, 01.03.2019: 8.00 – 12.30 Uhr
Rosenmontag, 04.03.2019: geschlossen
Veilchendienstag, 05.03.2019: 8.00 – 17.00 Uhr.



Meldungen, die sich auf diese Meldung beziehen:
25.02.2019: Öffnungszeiten des Kartenbüros im Forum über Karneval

Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 22.05.2019 16:34 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar:
(Es sind keine Links erlaubt)
reCAPTCHA:
Spammen zwecklos:
  • Um das Formular abschicken zu können, muss das reCAPTCHA angeklickt werden
  • Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet


Follow leverkusen on Twitter