Aus Anlass des 30. Geburtstages lädt der NRW-Landtag zu Parlamentsnächten ein


Archivmeldung aus dem Jahr 2018
Veröffentlicht: 17.09.2018 // Quelle: Rüdiger Scholz

Der CDU-Landtagsabgeordnete Rüdiger Scholz weist auf die bevorstehenden Parlamentsnächte des NRW-Landtages hin. Vor dreißig Jahren, am 2. Oktober 1988, wurde das neue Gebäude des nordrhein-westfälischen Landtages feierlich eröffnet. Dieses Jubiläum wird am Wochenende 28./29. September 2018 gefeiert.

Besucherinnen und Besucher haben dann die Möglichkeit, jeweils von 17 – 23 Uhr das Gebäude des Landtages zu besichtigen. Der Eintritt ist frei. Geboten wird ein umfangreiches Programm.

Der Start erfolgt durch den Landtagspräsidenten André Kuper am Freitag, 27. September um 19:00 Uhr. Unter anderem werden die WDR-Big Band sowie das Blechbläser-Ensemble und das Tango-Ensemble des WDR-Funkhausorchesters auftreten.

An zahlreichen Informationsständen kann man sich über die Arbeit des Landtages und der Fraktionen informieren. Außerdem finden stündlich Führungen durch das Gebäude statt.


Anschriften aus dem Artikel: Alte Landstr 129, Albert-Einstein-Str 58

Kategorie: Politik,Kultur
Bisherige Besucher auf dieser Seite: 1.584

Meldungen Blättern iMeldungen Blättern

Weitere Nachrichten der Quelle "Rüdiger Scholz"

Weitere Meldungen