Stadtplan Leverkusen
16.11.2017 (Quelle: Stadtverwaltung)
<< Landrat-Lucas-Gymnasium erhält erneut Berufswahlsiegel   LANXESS senkt Treibhausgas-Emissionen >>

Instandsetzung Geh- und Radweg Friedrich-Ebert-Straße


Der werkseitig gelegene Geh- und Radweg entlang der entlang Friedrich-Ebert-Straße zwischen Willy-Brandt-Ring und Chempark Tor 1 wird aufgrund von Oberflächenschäden im Bereich der beiden Fahrgastunterstände der Haltestelle Chempark Tor 1 instandgesetzt. Hierbei wird die vorhandene Oberfläche mit Gehwegplatten aus Beton aufgenommen und mit einer neuen Obefläche aus demselben Material wiederhergestelltt. Die Arbeiten hierzu beginnen am Montag, dem 20.11.17. Für die Ausführung der Maßnahme sind 14 Tage geplant.

In den vorgegebenen Arbeitszeiten von 09:00 - 15:30 Uhr wird eine Fahrspur im Baustellenbereich der Friedrich-Ebert-Straße, werkseitig, gesperrt, um einen provisorischen Rad- und Gehweg im Baustellenbereich herzustellen. Außerhalb der genehmigten Arbeitszeiten wird die Friedrich-Ebert-Straße ohne Einschränkung befahrbar sein. Die Bushaltestelle wird während der Baumaßnahme nach Norden vorverlegt.

Die Technischen Betriebe AöR bitten um Verständnis für die anstehenden Arbeiten und den damit einhergehenden Behinderungen.


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 16.11.2017 09:10 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar:
(Es sind keine Links erlaubt)
reCAPTCHA:
Spammen zwecklos:
  • Um das Formular abschicken zu können, muss das reCAPTCHA angeklickt werden
  • Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet


Follow leverkusen on Twitter