Stadtplan Leverkusen
20.09.2016 (Quelle: Evangelischer Kirchenkreis)
<< Premio lässt Kinderträume wahr werden   Kulturentwicklung muss gemeinsames Ziel sein >>

Schulung für Sprachpatinnen und Sprachpaten


Wie können wir als Paten neuangekommene Flüchtlingen bei der Integration in unsere Gesellschaft unterstützen? Welche Möglichkeiten und Hindernisse gibt es in der freiwilligen Arbeit mit Geflüchteten? Welche Rolle spielt die Sprache im Integrationsprozess? In drei Unterrichtseinheiten werden wir uns mit dem Bereich der Sprachvermittlung beschäftigen. Dabei vergleichen wir Unterrichtsmaterialien, verschiedene didaktische Methoden und tauschen uns über bereits gemachte Erfahrungen aus. Es gibt Zeit für individuelle Fragestellungen. Material wird bereitgestellt.
Der Kurs findet an zwei Terminen statt:

30.09.2016 17:00 - 20:15 (inklusive Pause)
07.10.2016 18:00 - 19:45 (inklusive Pause)

Die Fortbildung ist kostenlos, die Anmeldung ist erforderlich.
Ort Ev. Gemeindehaus Opladen, Bielertstr. 14, 51379 Leverkusen
Kursleitung Laura Arendes
Anmeldung Email: anmeldung@kirche-leverkusen.de oder Tel. 02174/8966 - 181


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 20.09.2016 11:54 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar:
(Es sind keine Links erlaubt)
reCAPTCHA:
Spammen zwecklos:
  • Um das Formular abschicken zu können, muss das reCAPTCHA angeklickt werden
  • Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet


Follow leverkusen on Twitter