Stadtplan Leverkusen
04.03.2016 (Quelle: Stadtverwaltung)
<< Noch kein Engpass zwischen Burscheid und Leverkusen   Axel Voss: Die EU Fluggastdaten-Richtlinie muss endlich verabschiedet werden >>

Ihre Fragen zum Ersten Weltkrieg!


In mancher Schublade schlummern noch Soldatenfotos, Feldpostkarten oder andere Familiendokumente aus dem ersten Weltkrieg. Erben wissen oft nicht, was der Militärpass, das Soldbuch oder ein Orden des Urgroßvaters über dessen Kriegseinsatz verrät. Wer mehr über den Kriegsdienst des Vorfahren erfahren möchte oder Hilfe beim Entziffern der alten Schriften benötigt, erhält an zwei Tagen Expertenunterstützung in der Stadtbibliothek Leverkusen:

Donnerstag, 17. März: 16 – 18 Uhr
Samstag, 19. März: 11 – 13 Uhr

Darius Andruszkiewicz, Experte für den Ersten Weltkrieg, stellt Interessierten während dieser beiden Termine sein Wissen und seine Erfahrung kostenlos zur Verfügung. Die Expertenstunden finden im Rahmen der Ausstellung „100 Jahre Schlacht von Verdun“ statt, die noch bis 26. März in der Stadtbibliothek in Wiesdorf besichtigt werden kann.

Ort: Hauptstelle der Stadtbibliothek in Wiesdorf, Fr.-Ebert-Platz 3d. Der Zugang zur Bibliothek befindet sich in der Rathausgalerie.
Geschichte


Bilder, die sich auf Ihre Fragen zum Ersten Weltkrieg! beziehen:
04.03.2016: Ihre Fragen zum 1. Weltkrieg

Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 04.03.2016 11:59 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar:
(Es sind keine Links erlaubt)
reCAPTCHA:
Spammen zwecklos:
  • Um das Formular abschicken zu können, muss das reCAPTCHA angeklickt werden
  • Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet


Follow leverkusen on Twitter