Stadtplan Leverkusen
15.05.2014 (Quelle: Stadtverwaltung)
<< Bestleistungen zum Saisonstart   Lesen verleiht Flügel - Aschenputtel, Rumpelstilzchen oder Schneewittchen? >>

Bürgerbüro stellt auf Wunsch Ersatzwahlbenachrichtigungen aus


Durch fehlerhafte Zustellung sind in einigen Bereichen die Wahlbenachrichtigungskarten nicht ordnungsgemäß zugestellt worden. Bürgerinnen und Bürger, die keine Wahlbenachrichtigungskarte erhalten haben, können sich an das Bürgerbüro wenden unter Tel. 0214 / 406-5514 oder per Mail: 33@stadt.leverkusen.de. Dort wird auf Wunsch eine Ersatzwahlbenachrichtigungskarte ausgestellt und erneut zugesandt. In dringenden Fällen werden die Ersatzkarten noch am gleichen Tag durch einen Boten unmittelbar zugestellt.

Grundsätzlich besteht für alle Wahlberechtigten die Möglichkeit der unmittelbaren Briefwahl unter Vorlage des jeweiligen Ausweispapieres im Bürgerbüro oder die Teilnahme an der Urnenwahl am Wahlsonntag.


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 15.05.2014 15:46 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar:
(Es sind keine Links erlaubt)
reCAPTCHA:
Spammen zwecklos:
  • Um das Formular abschicken zu können, muss das reCAPTCHA angeklickt werden
  • Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet


Follow leverkusen on Twitter