Stadtplan Leverkusen
15.01.2013 (Quelle: DJK Leverkusen)
<< Janus: Ausstellung im Künstlerbunker   Carlinhos auf​ Leihbasis zu Jahn R​egenburg​ >>

Schlechter Start nach Winterpause


Meisterschaftsspiel DJK Leverkusen gegen TV Strombach 2

Zwei Wochen trainingsfrei und Schlemmerei unter dem Weihnachtsbaum scheinen den Handballdamen der DJK Sportfreunde Leverkusen nicht gut getan zu haben. Am vergangenen Samstag fuhren sie nach Gummersbach um gegen einen der Aufstiegsfavoriten TV Strombach 2 anzutreten. Nicht nur dass es ohnehin ein schwieriges Match für Leverkusen werden sollte – durch Arbeit und Verletzungen konnte Trainer Jürgen Schülter auf keinen gelernten Torhüter zurück greifen. Feldspielerin Sabine Kreit sprang ein, und konnte sogar eine gute Leistung verzeichnen.
In der ersten Halbzeit packten die DJK Damen dann sogar beherzt zu und ließen den Strombacher Damen wenig Raum ihr schnelles, taktisches Spiel auszuspielen. Leider konnte in Angriff der Leverkusener nicht die gleiche Konzentration beobachtet werden. Erst in der 13. Minute fiel das erste Tor für Leverkusen, während Strombach zu diesem Zeitpunkt bereits 5 Tore eintragen konnte. So ging es dann auch im Verlauf der ersten Halbzeit weiter, so dass in der Kabine über ein 12:3 für Strombach diskutiert werden musste.
Nach dem Wiederanpfiff wurden die Fehlerquellen getauscht. Die Abwehr schwächelte und machte Strombach den Weg zum Tor frei, während der Angriff den einen oder anderen Ball im Netz zappeln ließ. Doch auch der Angriff war nicht perfekt, sieben Fehlpässe führten zu sieben Tempogegenstoß-Toren. Bereits in der 47. Minute war Strombach damit auf 27:10 davon gezogen. Auch einige Spielerwechsel und ein Time-Out von Leverkusen konnten das Endergebnis von 33:13 für Strombach nicht verhindern.
Zu Beginn der Rückrunde muss nun weiter gegen den Abstieg gekämpft werden.
Tore der DJK: Coenen (3), Caspers (3), R. Menyhert (3), Busch (1), Brucato (1), Kowalik (1), Mazurkiewicz (1), Baklouti, Böhle, Genthner, Kreit (Tor), N. Menyhert, Pickardt, Yildirim
Nächstes Spiel: Heimspiel gegen TV Euenheim, 20.01.2013, 17:00 Uhr, Freiherr-vom-Stein-Gymnasium, von-Diergardt-Straße, Leverkusen


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 03.01.2014 18:57 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar:
(Es sind keine Links erlaubt)
reCAPTCHA:
Spammen zwecklos:
  • Um das Formular abschicken zu können, muss das reCAPTCHA angeklickt werden
  • Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet


Follow leverkusen on Twitter