Stadtplan Leverkusen
13.04.2010 (Quelle: Currenta)

<< Freie Plätze beim Girls’Day   Grigat: "Kooperation mit Nanjing Chemical Industry Park eröffnet vielfältige neue Chancen für den Standort" >>

CHEMPARK stellt die Sicherheit am Standort vor - Noch sind Plätze für den "Besuchertag" frei




Auf dem Bild arbeiten Robert Buchwald (links) und Markus Leier an einer der Schubladen aus dem „Fühlkasten“.
Einen Blick hinter den Werkszaun werfen: Der CHEMPARK Leverkusen stellt am Sonntag, 18. April 2010, die Sicherheit am Standort vor. Für den ersten "Besuchertag" des Jahres sind noch Plätze frei. Diese können über das Internet unter der Adresse http://www.chempark.de gebucht werden. Alle 45 Minuten beginnt ein zweistündiges Programm mit Besichtigungen der Sicherheitszentrale, der Werkfeuerwehr sowie einer Rundfahrt. Teil der Besuchertage ist auch eine Ausstellung, die grundlegende Informationen über den Standort enthält. In einem "Fühlkasten" können zudem verschiedene Produkte ertastet werden, die von Unternehmen im CHEMPARK hergestellt werden. Geplant und gebaut wurde der Ausstellungstisch von Auszubildenden aus dem CHEMPARK.

Aus Sicherheitsgründen dürfen Kinder erst ab zwölf Jahren an den Rundfahrten teilnehmen.

Bilder, die sich auf CHEMPARK stellt die Sicherheit am Standort vor - Noch sind Plätze für den "Besuchertag" frei beziehen:
00.00.2010: Fühlkasten
Ein Haus-Icon als Symbol zum Link zur Startseite     Ein Mail-Symbol zum Link zum Kontaktformular     Ein Listen-Symbol zum Link zur Nachrichtenübersicht
Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 13.04.2010 23:58 von leverkusen.