Feuerwache Opladen (10 k)


Weitere Infos zu Feuerwehr

Keywords
Feuerwehr, Brand, Feuer, Brände, Brandschutz


Top 10 im Stadtführer

1Japanischer Garten198834
2Bahnhof Mitte177493
3Chempark150450
4BayArena148867
5Rheinfähre Hitdorf130593
6Rathaus (aktuell und ehemalige)115336
7Postleitzahlen108741
8Klinikum106759
9Feuerwehr105113
10CaLevornia101057

Alle Sehenswürdigkeiten

A

1Alkenrath
2Aloysianum (ehemalig)
3Altlast Dhünnaue
4Aquamobil (ehemalig)
5Aquila-Gelände
6Atzlenbach
7Auermühle (ehemalig)
8Auestr. /-platz
9Ausbesserungswerk (ehemalig)
10Autobahnen

B

11Bäche
12Bahnhof Bergisch Neukirchen (ehemalig)
13Bahnhof Mitte
14Bahnhof Opladen (ehemalig)
15Bahnhof Schlebusch
16Ballooning
17Bauspielplatz Rheindorf
18BayArena
19Bayer-Hochhaus (ehemalig) // Medienfassade
20Bayer-Kaufhaus (ehemalig)
21Bayer-Kreuz
22Bayer-Wasserturm (ehemalig)
23Bayer-Werksbahn
24Baykomm
25Bergisch Neukirchen
26Bibliothek
27Bierbörse
28Biesenbach
29Boddenberg
30Brunnen
31Bücherei Opladen (ehemalig)
32Bullenwiese
33Bunker
34Bürgerbusch
35Bürgerhaus Alkenrath
36Bürrig
37Busbahnhof Opladen
38Busbahnhof Wiesdorf
39Butterheide

C

40CaLevornia
41Carl-Duisberg-Park
42CD-Bad (ehemalig)
43Chempark
44City-Point
45Cornelius Schmidt (ehemalig)
46Currenta-Entsorgungszentrum

D

47Deutscher Orden
48Dhünn
49Diepental
50Drahtseilbahn Pattscheid (ehemalig)
51Duisberg-Villa (ehemalig)
52Dynamit Nobel

E

53ECE (Rathaus-Center, Rathaus-Galerie)
54Edelrath
55Ehemaliges evangelisches Gemeindehaus in Alkenrath
56Ehrenfriedhof Opladen
57Ein besonderer Elefant
58Eisholz
59Eissport-/Skaterhalle (ehemalig) // Fußballhalle/Liga '20
60Erholungshaus
61Erzeugergroßmarkt
62ETAG (ehemalig)
63Evangelische Fliednerkirche

F

64Fachwerk
65Fahnen und Flaggen
66Festhalle Opladen
67Fettehenne
68Feuerwehr
69Finanzamt
70Fixheide
71Freibad Wiembachtal
72Friedenskirche
73Friedhof Bergisch Neukirchen
74Friedhof Birkenberg
75Friedhof Lützenkirchen
76Friedhof Manfort
77Friedhof Reuschenberg
78Friedhof Steinbüchel
79Fritz-Jacobi-Anlage
80Fußgängergerzone Schlebusch
81Fußgängerzone Opladen
82Fußgängerzone Wiesdorf

G

83Gasbehälter (ehemalig)
84Gefängnis (ehemalig)
85Gemeindehaus Kolberger Str. 16
86Gericht
87Glockenspiel
88Goetze (SKF)
89Grenzen
90Gronenborn
91Grund

H

92Haus Nazareth
93Heide
94Heilig Kreuz
95Heilige Drei Könige
96Himmelsleiter
97Hitdorf
98Hitdorfer Hafen
99Hoffnungskirche
100Hommes-Skulptur
101Hüscheid

I

102Imbach

J

103Jahn-Bau (Konzernzentrale)
104Japanischer Garten

K

105Kasino
106Kastanienallee
107Kiesgruben
108Klinikum
109Klinikum-Kapelle
110Kollegschule
111Koloniemuseum
112Kolonien
113Kornbrennerei Grundermühle
114Kriegerdenkmal Manforter Stadion
115Kriegerdenkmal Marktplatz Schlebusch
116Kriegerdenkmäler
117Küppersteg
118Kurt-Rieß-Anlage
119Kurtekotten

L

120Landesgartenschau
121Landesversicherungsanstalt
122Landrat-Lucas-Gymnasium
123Luftbilder
124Lukas-Kirche (ehemalig)
125Luminaden
126Lützenkirchen
127Lützenkirchener Krippe

M

128Manfort
129Maria-Friedens-Königin (ehemalig)
130Marienschule
131Marktplätze
132Markus-Kirche (ehemalig)
133Martin-Luther-Haus
134Mathildenhof
135Matthäus-Kirche
136Maurinusquelle
137Meckhofen
138Medienzentrum Opladen (ehemalig)
139Medienzentrum Wiesdorf
140Moschee
141Müllverbrennungsanlage
142Musikschule

N

143Naturschutzgebiete
144Neuboddenberg
145Neucronenberg
146Neue Bahnstadt Opladen
147Neuenhaus
148Neuenhof
149Neuland-Park
150Niederblecher

O

151Opladen
152Oulu-See

P

153Parkhaus Opladen
154Pattscheid
155Paul-Gerhardt-Kirche (ehemalig)
156Pflanzenpaternoster (ehemalig)
157Postleitzahlen

Q

158Quettingen

R

159Rathaus (aktuell und ehemalige)
160Regionale 2010
161Remigius-Brunnen
162Remigius-Krankenhaus
163Rhein
164Rheindorf
165Rheindorfer Palmen
166Rheinfähre Hitdorf
167Romberg
168Römer´sche Fabrik (ehemalig)
169Ropenstall
170Rote Fahrräder
171Rundsporthalle

S

172S-Bahn Rheindorf
173S-Bahn-Küppersteg
174S-Bahn-Station Leverkusen Chempark (ehem. Bayerwerk)
175Sachsenhausen
176Sankt Franziskus
177Sankt Hildegard
178Sankt Maria - Rosenkranzkönigin
179Sankt Matthias
180Sankt-Josef-Krankenhaus
181Schallschutzwand
182Schiefer
183Schlebusch
184Schloß Reuschenberg (ehemalig)
185Schule Dhünnberg
186Schusterinsel
187Schwimmbad Bergisch Neukirchen
188Schwimmbad Opladen (ehemalig)
189Schwimmbad Rheindorf (ehemalig)
190Siedlung Ruhlach
191Skaterbahn
192Spaghettiknoten
193Sportanlage Im Bühl
194Sportpark
195Sportplatz Birkenberg
196Stadthalle Bergisch Neukirchen
197Stadthaus (ehemalig)
198Stadtpark
199Stau
200Steinbüchel
201Stella Maris (ehemalig)
202Straßenbahnen
203Synagoge (ehemalig)

T

204Textar
205Tierheim
206Tillmanns-Park
207Treibhaus

W

208Waldfriedhof
209Waldsiedlung
210Walter-Hochapfel-Haus
211Wasserturm
212Werks-Bibliothek
213Wiembach
214Wiembachteiche
215Wiesdorf
216Wiesdorfer Bürgerhalle
217Wildpark Reuschenberg
218Wupper
219Wupper-Lachsstauwehr
220Wupperbrücke mit St. Nepomuk
221Wuppermanngelände (ehemalig)
222Wuppermannpark

Feuerwehr

In unseren Kneipen und Discos geht es zwar ab und zu recht hoch her. Aber die Feuerwehr läßt hier nichts anbrennen.
Neben der städtischen Berufsfeuerwehr mit zwei Wachen in Opladen (Kanalstr.) und an der Stixchesstr. in Manfort gibt es noch die beiden Werkfeuerwehren: bei Chempark (Bayer) (seit 1902) und bei Dynamit Nobel.
Die Berufsfeuerwehr Leverkusen wurde am 01.04.1976 gegründet.
Die Wache an der Stixchesstr. wurde 1970-72 für 4,8 Mio. DM errichtet. Der Schlauchtrocken- und Übungsturm ist 26 Meter hoch.
Feuerwehrturm Stixchestr. (10 k)
Außerdem stehen noch einige freiwillige Feuerwehren und eine Jugendfeuerwehr bereit.
1881 gründete man in Hitdorf eine Feuerwehr. Die Feuerwehr in Opladen wurde 1886 gegründet. Die Schlebuscher (1890) (eigene Seite), Rheindorfer (1899) (eigene Seite), Wiesdorfer(eigene Seite) und Manforter (eigene Seite)(beide 1900) sowie die Steinbücheler (1907), Lützenkirchener (eigene Seite) und Bergisch Neukirchener (eigene Seite) Feuerwehr folgten (beide 1908). Bereits ab 1883 gab es in Neukirchen die Fabrikfeuerwehr Tillmanns, die im Bedarfsfall der ganzen Gemeinde Löschdienste leistet.

freiwillige Feuerwehr Bürrig (22 k) freiwillige Feuerwehr Bürrig.
Mehr auch bei der offiziellen Feuerwehrseite.
insgesamt Rettungsdienst Krankentransporte
insgesamt RTW Notarzt sonstige Blindfahrten insgesamt darunter Blindfahrten
1987 12.417 6.153 - 1.808 - - 6.264 -
1988 11.555 6.023 - 2.053 - - 5.532 -
1989 11.977 6.023 - 2.053 - - 5.532 -
1990 12.664 6.027 - 2.772 - - 6.637 -
1991 13.241 6.451 - 2.979 - - 6.790 -
1992 14.415 7.243 - 2.963 - - 7.172 -
1993 15.303 8.378 4.540 2.892 291 655 6.925 61
1994 17.133 8.410 4.679 2.662 296 773 8.723 68
1995 17.624 8.879 4.892 2.863 295 829 8.745 92
1996 17.797 8.979 5.247 2.682 286 764 8.818 87
1997 18.244 8.945 5.164 2.748 343 690 9.299 89
1998 18.093 9.166 5.428 3.034 - 704 8.927 89
1999 17.757 9.342 5.887 2.818 - 637 8.415 117
2000 18.161 9.221 5.770 2.884 - 567 8.940 93
2001 20.498 11.104 6.859 3.171 - 1.074 9.394 161
2002 20.266 10.652 6.293 3.336 - 1.023 9.614 170
2003 21.744 12.372 6.643 4.462 - 1.267 9.372 162
2004 21.374 12.369 6.557 4.064 - 1.748 9.005 192
2005 22.054 12.488 6.967 4.309 - 1.212 9.566 154
2006 20.853 11.584 6.168 4.392 - 1.024 9.269 172
2007 19.382 12.407 6.124 5.094 - 1.189 6.975 103
2008 22.159 16.654 10.296 5.117 - 1.241 5.505 56
2009 20.330 14.092 7.694 5.036 - 1.362 6.238 93
2010 22.697 16.975 10.161 5.349 - 1.465 5.722 76
2011 20.872 15.628 8.537 5.648 - 1.443 5.244 82
2012 21.518 16.503 9.318 5.915 - 1.270 5.015 66
2013 21.171 16.403 9.344 5.389 - 1.670 4.768 74
2014 23.181 18.436 10.526 6.161 - 1.749 4.768 74
2015 24.099 19.228 10.812 6.548 - 1.868 4.871 75

freiwillige Feuerwehr Luetzenkirchen (24 k) freiwillige Feuerwehr Lützenkirchen

Personal Fahrzeuge
Freiwillige Feuerwehr
Jahr (31.12.) insgesamt Berufs- feuerwehr insgesamt Jugend Werkfeuer- wehren insgesamt Berufs- feuerwehr Freiwillige Feuerwehr Werkfeuer- wehren
1987 651 147 282 23 222 130 41 38 51
1988 647 143 282 23 222 128 45 32 51
1989 662 160 282 23 220 122 46 31 45
1990 685 167 291 32 227 119 47 30 42
1991 682 169 282 42 231 142 48 31 63
1992 676 170 286 39 220 157 52 31 76
1993 654 165 274 43 215 152 53 31 69
1994 660 169 272 54 219 148 50 30 68
1995 683 166 293 60 224 148 51 27 70
1996 689 160 309 72 220 147 51 29 67
1997 715 151 351 92 213 154 58 37 59
1998 701 160 249 92 200 154 58 37 59
1999 718 153 363 103 202 155 58 37 60
2000 691 150 348 100 193 162 61 35 66
2001 679 156 337 82 186 166 62 42 62
2002 664 162 318 78 184 168 63 46 59
2003 674 161 361 90 152 160 65 45 50
2004 688 160 371 97 157 154 64 39 51
2005 619 153 374 92 159 158 65 40 53
2006 659 159 357 82 143 163 74 39 50
2007 647 153 351 75 143 107 68 39
2008 694 163 319 67 145 105 66 39
2009 690 163 332 77 118 108 68 40
2010 644 177 338 90 129 107 67 40
2011 677 172 376 96 129 108 66 42
2012 686 176 381 106 129 112 71 41
2013 698 180 389 108 129 114 71 43
2014 703 187 383 115 133 113 70 43
2015 723 187 405 118 131 115 70 45

freiwillige Feuerwehr Rheindorf (19 k) freiwillige Feuerwehr Rheindorf Löschzug Rheindorf der freiwilligen Feuerwehr (15 k)
Fuhrpark Wache Manfort (20 k) Fuhrpark der Berufswehr in Manfort
Einsatz mit Löschschaum (17 k) Einsatz mit Löschschaum
 (17 k)
Übung Chemieunfall (23 k) Übung Chemieunfall
Brand im Gewerbegebiet (16 k) Brand im Gewerbegebiet
Übung Verkehrsunfall (21 k) Übung Verkehrsunfall
Brand im Gewerbegebiet (18 k) Brand im Gewerbegebiet
Löschen eines Motorbrandes (18 k) Löschen eines Motorbrandes
Taucheinsatz in Hitdorf (19 k) Taucheinsatz in Hitdorf
Luftbild der Manforter Wache (17 k) Luftbild der Manforter Wache
Einsätze (ohne Werksfeuerwehren)
Jahr Insgesamt Brände und Explosionen Fehlalar- Technische Hilfeleistungen
insgesamt Mittelbrände Kleinbrände mierungen insgesamt Menschen in Notlage Tiere in Notlage Umwelt- einsätze sonstige
1987 1.003 355 9 23 324 147 500 50 147 83 220
1988 985 355 8 21 326 147 483 63 135 97 188
1989 1.141 345 4 38 303 170 626 52 170 114 290
1990 1.801 437 6 34 397 375 989 56 140 141 652
1991 1.346 317 5 28 284 426 603 95 175 101 232
1992 1.604 280 4 25 251 424 900 105 149 140 506
1993 1.391 281 4 23 254 442 668 151 174 253 90
1994 1.358 330 3 19 308 398 630 166 127 234 103
1995 1.484 304 4 24 276 377 803 162 184 196 261
1996 1.411 353 7 20 326 363 695 200 182 216 97
1997 1.512 256 8 12 236 470 786 244 147 204 191
1998 1.455 242 5 13 224 419 794 250 149 205 190
1999 1.500 328 10 12 306 382 790 265 173 233 119
2000 1.448 274 3 17 254 399 775 277 133 191 174
2001 1.601 325 18 31 276 592 897 141 89 149 518
2002 1.530 309 11 20 278 416 805 228 113 167 297
2003 1.445 313 6 14 293 371 815 361 190 140 124
2004 1.371 242 - 15 227 315 814 310 168 106 230
2005 1.478 189 - 7 182 350 939 359 191 56 333
2006 1.642 233 1 11 221 341 1.068 310 25 75 658
2007 1.865 234 1 14 231 567 1.064 320 26 85 633
2008 1.572 236 2 11 223 386 950 308 239 93 310
2009 1.877 224 2 14 208 290 1.363 502 309 96 456
2010 1.934 252 2 14 236 472 1.210 511 260 152 287
2011 1.948 210 1 12 197 644 1.094 417 235 239 203
2012 1.840 214 1 11 202 536 1.090 441 249 206 194
2013 1.823 270 1 12 257 469 1.084 449 223 230 182
2014 2.174 247 2 12 233 592 1.335 503 235 430 167
2015 1.960 236 2 15 219 540 1.184 539 125 311 209

Feuerwehrauto (5 k)

Historische Aufnahmen der Opladener Feuerwehr, wo die Wehrleute in eigener Siedlung wohnten.
Automobiler Mannschaftswagen mit Motorspritze. Geliefert am 4. Juli 1926 von der Firma Meyer-Hagen in Westfalen  (15 k) Automobiler Mannschaftswagen mit Motorspritze. Geliefert am 4. Juli 1926 von der Firma Meyer-Hagen in Westfalen
Beschaffung der mechanischen Schiebeleiter 1904 (18 k) Beschaffung der mechanischen Schiebeleiter 1904
Gerätepark des Feuerwehrgerätehauses 1924 (38 k) Gerätepark des Feuerwehrgerätehauses 1924
Übung am 19.09.26 (52 k) Übung am 19.09.26
Freiwillige Feuerwehr 30/40er Jahre (31 k) Freiwillige Feuerwehr 30/40er Jahre
Manschaftsfoto Freiwillige Feuerwehr Wiesdorf (13 k) Die Freiwillige Feuerwehr Wiesdorf wurde 1900 gegründet. Sie führt mit 20 Aktiven zwischen 17 und 45 Jahren sowie zwei Fahrzeugen ca. 50 Einsätze bei Feuer, Hochwasser und Sturm im Jahr durch. (Denkmalgeschützter Bau)
Der Grundstein für den Bau der freiwilligen Feuerwehr Schlebusch an der Opladener Straße wurde am 21.04.1956 gelegt.

Im ersten Weltkrieg fielen
WiesdorfChristian Daniels, Julius Eichberger, Johann Probst
ManfortKarl Braun, Peter Braun, Andreas Schilling
Bürrig-KüpperstegWilhelm Fahrendorf, Fwm. Michalsk
SchlebuschJosef Bähr, Johann Heidkamp, Wilhelm Kierdorf, Josef Lengsholz, Peter Lorenz, Robert Mager, Ferdinand Müller, Albert Oessenich, Josef Schumacher, Peter Thelen, Hermann Wurth
SteinbüchelWilli Schmitz
RheindorfFwm. Bös, Johann Frenger, Fwm Gläß, Hermann Hörsemann, Peter kierdorf, Konrad Schiefer
OpladenRobert Bolongino, Willi Heinrichs, Ernst Kramer, Walter Melzer, Franz Meuser, Ferdinand Pitton, Adolf Rick, Alfred Sander, Johann Stracke, Uhlig Hermann

Wo finde ich Feuerwehr

Damit Du Feuerwehr einfacher findest, haben wir es auf Google-Maps verlinkt. Durch den Aufruf wird Google-Maps geöffnet. Du kannst die Karte mit einem Klick laden.

Meldungen zu Feuerwehr


Neuste Nachrichten aus Leverkusen-


Bisherige Besucher auf dieser Seite: 105.114