Stadtplan Leverkusen
15.08.2009 (Quelle: Stadtverwaltung)
<< Lesen verleiht Flügel   Listenvorschläge zur Wahl des Stadtrates >>

Kino-Matinee für Menschen mit Behinderung


„Selbst ist die Braut"

In der Reihe „Kino-Matinee für Menschen mit Behinderung" wird am Sonntag, 23. August, 11. 30 Uhr, im Kinopolis Leverkusen die Komödie „Selbst ist die Braut" mit Sandra Bullock in der Hauptrolle gezeigt. Sie ist die Lektorin Margaret Tale, die es ihren Mitarbeitern nicht leicht macht. Als ihr US-Visum ausläuft, braucht sie dringend einen Ehemann. Sie wählt ihren Assistenten Andrew und ihr Leben wird auf den Kopf gestellt. Eine unterhaltsame Komödie erwartet die Besucher. Der Film startete am 31. Juli in den deutschen Kinos und dauert 107 Minuten.
Herzlich willkommen sind alle behinderten Menschen sowie deren Angehörige, Betreuer und Interessierte. Der Eintritt kostet 4,00 €. Der Film wird in einem Kino im Untergeschoss gezeigt. Rollstuhlfahrer können an der Kinoveranstaltung teilnehmen. Weitere Auskünfte erteilt Christa Marsen, Fachbereich Soziales unter 406 5059.


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 25.04.2014 19:14 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar:
(Es sind keine Links erlaubt)
reCAPTCHA:
Spammen zwecklos:
  • Um das Formular abschicken zu können, muss das reCAPTCHA angeklickt werden
  • Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet


Follow leverkusen on Twitter