Stadtplan Leverkusen
25.09.2007 (Quelle: Polizei)
<< Schwacher Start, spektakuläres Ende   „Glühwürmchenfest“ – Abschlussveranstaltung >>

Bei Unfall im Taxi verletzt


Bei einem Wendemanöver kam es am Montag (24. Sept.) zu einem Verkehrsunfall in Wiesdorf.

Am Abend wollte ein 41-jähriger Taxifahrer an der Kreuzung Rathenaustraße / Am Stadtpark wenden. Nach seinen Angaben setzte er den Blinker dabei nach links. Plötzlich kam es zum Zusammenstoß mit einem Kleintransporter, der hinter dem Taxi fuhr. Der 42-jährige Fahrer dieses Wagens behauptete jedoch, dass der Taxifahrer nach rechts geblinkt und dann plötzlich nach links gefahren sei.

Bei dem Zusammenprall verletzte sich eine 44-jährige Leverkusenerin, die im Taxi saß. Sie musste mit einem Rettungswagen zur ambulanten Behandlung in ein Krankenhaus gebracht werden.


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 25.09.2007 23:53 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar:
(Es sind keine Links erlaubt)
reCAPTCHA:
Spammen zwecklos:
  • Um das Formular abschicken zu können, muss das reCAPTCHA angeklickt werden
  • Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet


Follow leverkusen on Twitter