Stadtplan Leverkusen
02.08.2001 (Quelle: Polizei)
<< JULEICA ist ein wichtiges Instrument für Ehrenamtler   Pkw gestohlen und Unfall verursacht - hilfreicher Passant von der Polizei gesucht >>

Autobahn-Richtungsfahrbahn in Höhe der Rheinallee wird vorübergehend gesperrt


Vom 06.08. bis 10.08.2001, jeweils in der Zeit zwischen 21.00 Uhr und 05.00 Uhr, wird am Autobahnanschluss der A 59 an der Rheinallee die Richtungsfahrbahn zur A 3 und zur A 1 gesperrt. Die erforderliche Umleitungsstrecke wird über die A 59 über den Anschluss Rheindorf und zurück eingerichtet.

Grund für die zeitweise Sperrung ist die Umschichtung von kontaminiertem Erdreich unmittelbar neben der Fahrbahn.
Altlast Dhünnaue.


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 08.11.2019 00:12 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar:
(Es sind keine Links erlaubt)
reCAPTCHA:
Spammen zwecklos:
  • Um das Formular abschicken zu können, muss das reCAPTCHA angeklickt werden
  • Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet


Follow leverkusen on Twitter