ETAG (ehemalig)

ETAG (ehemalig)

In Schlebusch zwischen Gezelinallee, Morsbroicher Str. und Felix-von-Roll-Str. befand sich früher eine später von Bayer gekaufte Textilfabrik (ETAG=Elberfelder Textil-Aktiengesellschaft). Die Fabrik wurde 1872 von den Elberfelder Fabrikanten Rudolf Schlieper und Rudolf Engländer als Zweigbetrieb mit 100 Webstühlen errichtet. 1866 wurde mit der Erzeugung von Herren- und Damentuchen begonnen. Die ersten Arbeiter wurden teilweise in Sachsenhausen. Um die Jahrhundertwende beschäftigte man ca. 500 Mitarbeiter. Seit 1922 heißt die Firma nach Änderung der Besitzverhältnisse ETAG und wurde 1971 stillgelegt nachdem sie 1955 ihre komplette Produktion hier hin verlagert hatte.
Nach ihrem Abriss 1994 wurden hier Wohnungen errichtet und wird deshalb manchmal auch Wohnpark Schlebusch genannt.

Wo finde ich ETAG (ehemalig)

Damit Du ETAG (ehemalig) einfacher findest, haben wir es auf Google-Maps verlinkt. Durch den Aufruf wird Google-Maps geöffnet. Du kannst die Karte mit einem Klick laden.


Weitere Infos zu ETAG (ehemalig)

Keywords
ETAG, ETAG-Gelände, Wohnpark Schlebusch, Schlebusch, WohnparkSchlebusch, Textil, Webstuhl, Tuch, Tuchfabrikation


Neuste Nachrichten aus Schlebusch


Bisherige Besucher auf dieser Seite: 33.116

Top 10 Sehendswürdigkeits-Aufrufe

1Japanischer Garten201831
2Bahnhof Mitte180443
3Chempark154892
4BayArena152671
5Rheinfähre Hitdorf133686
6Rathaus (aktuell und ehemalige)120586
7Postleitzahlen112853
8Klinikum112483
9Feuerwehr107430
10CaLevornia103623

Alle Sehenswürdigkeiten