Oulu-See

Oulu-See

Im Sommer tuckern hier in Steinbüchel kleine Modellboote vor den den ungläubigen Kinderaugen hin und her und in seltenen kälteren Winter rasen die etwas Älteren mit ihren Schlitten vom Zuckerpuckel (ehemalige Straße Zuckerberg) auf den zugefrorenen See.
Für die Erwachsenen wurde früher auch einmal im Jahr ein Seefest veranstaltet.
Benannt wurde der See nach unserer finnischen Partnerstadt Oulu, nachdem 1980 in einem Wettbewerb noch der Name "Ophovener Weiher" (der Ophovener Mühlenbach speist den Weiher) gefunden wurde.
Der See hat einen kleinen PKW-Parkplatz an der namensgebenden Oulustraße. Im Norden schließt sich nach einer Grünfläche die Wilmersdorfer Straße und die Wohnbebauung des Kurt-Schumacher-Rings an. Die Wilmersdorfer Straße überquert auch mit einer 1964 gebauten Brücke den nördlichen Arm des Sees. Der See wurde 1967 geflutet. Oulu-Weiher (9 k)
Oulu-Weiher (10 k)

Wo finde ich Oulu-See

Damit Du Oulu-See einfacher findest, haben wir es auf Google-Maps verlinkt. Durch den Aufruf wird Google-Maps geöffnet. Du kannst die Karte mit einem Klick laden.


Weitere Infos zu Oulu-See

Keywords
Oulu-See, Steinbücheler See, OuluSee, Oulu, Steinbücheler Weiher, Oulu-Weiher

Bilder zu Oulu-See

Oulu-See

Neuste Nachrichten aus Steinbüchel


Bisherige Besucher auf dieser Seite: 65.666

Top 10 Sehendswürdigkeits-Aufrufe

1Japanischer Garten202221
2Bahnhof Mitte180688
3Chempark155259
4BayArena153454
5Rheinfähre Hitdorf133938
6Rathaus (aktuell und ehemalige)121477
7Postleitzahlen113330
8Klinikum113066
9Feuerwehr107674
10CaLevornia103801