Leverkusen - Who is who: Karsten Kobs

Top 10

1Buchhorn, Reinhard Alfred219169
2Escher, Joachim111971
3Fritz, Clemens98236
4Nowak, Helmut88368
5Rüdell, Carl Michael86599
6März, Dieter83207
7Völler, Rudolf (Rudi)83060
8Kirsten, Ulf80611
9Ballack, Michael76356
10Barnetta, Tranquillo71694

Kobs, Karsten

* 16.09.1971

Familienstand: ledig

BWL-Student, Hauptgefreiter der Bundeswehr

1,96 m, 125 Kg

Hammerwerfer

1990 4. Platz Junioren-WM
1996 EuropaCup-Sieger
1996 Deutscher Meister
1997 9. Platz Weltmeisterschaften
1998 3. Platz EM-Budapest
1999 1. Platz WM-Sevilla
1999 Deutscher Meister
2000 Deutscher Meister
2001 Deutscher Meister
2002 Deutscher Meister
2002 3. Platz WeltCup
2003 Deutscher Meister
2003 EuropaCup-Sieger
2005 Deutscher Meister
2006 2. Platz Deutsche Meisterschaften

Teilnehmer Olympische Spiele Sydney 2000 und Athen 2004 (8. Platz)

2004 Verlassen von Bayer 04 nach Dortmund
2006 Teutonia Lanstrop
2008 ASC 09 Dortmund


Neuste Nachrichten aus Leverkusen-


Bisherige Besucher auf dieser Seite: 17.224