Zweimal Platin für den Bayer-Geschäftsbericht

Internationale Auszeichnung

Archivmeldung aus dem Jahr 2011
Veröffentlicht: 19.07.2011 // Quelle: Bayer

Auszeichnung für den Bayer-Geschäftsbericht 2010: Bei der Vergabe der Vision Awards des US-Kommunikationsverbands "League of American Communication Professionals (LACP)" belegte die Publikation des Konzerns in den Kategorien "Chemie" und "Pharma" den ersten Platz. Sie wurde damit zweimal mit dem "Platin-Award" - der höchsten Auszeichnung der Organisation - geehrt.

Bei dem renommierten Preis wurden in diesem Jahr mehr als 5.000 Bewerbungen aus über zwei Dutzend Ländern eingereicht. Der Bayer-Geschäftsbericht erreichte im Gesamtranking den 13. Platz. In der Region Europa, Naher Osten und Afrika (EMEA) landete Bayer auf Platz sechs.

"Aus der enormen Konkurrenz hebt sich der Geschäftsbericht der Bayer AG besonders hervor", erklärt Christine Kennedy, Managing Director von LACP. Die Jury lobte das moderne Design, die übersichtliche Darstellung und die große Zahl an Details.

"Wir freuen uns über die Ehrung durch die amerikanischen Kommunikationsexperten. Die internationale Anerkennung bestärkt uns in unserer Arbeit, unsere Aktionäre und die Öffentlichkeit transparent, verständlich und auf attraktive Weise zu informieren", sagt Michael Schade, Leiter der Bayer-Konzernkommunikation.

Mit dem Vision Award zeichnet die League of American Communications Professionals jährlich herausragende Geschäftsberichte aus. Die 2001 gegründete LACP bietet Public-Relations-Fachleuten aus aller Welt ein Forum, um sich über beispielhafte Kommunikationsleistungen der Branche auszutauschen.


Anschriften aus dem Artikel: Alte Landstr 129, Albert-Einstein-Str 58

Bisherige Besucher auf dieser Seite: 2.651

Meldungen Blättern iMeldungen Blättern

Weitere Nachrichten der Quelle "Bayer"

Weitere Meldungen