Mobilitätsfibel bereitet Leverkusens Erstklässler*innen auf den sicheren Schulweg vor

19.04.2024 // Quelle: VRS
Titelbild der Mobilitätsfiebel 2024 // Foto: VRS

Automatische Zusammenfassung i

Die Mobilitätsfibel bereitet Leverkusens Erstklässler*innen auf den sicheren Schulweg vor. Die Broschüre, herausgegeben vom VRS und VCD, behandelt Themen wie sicheres Nutzen öffentlicher Verkehrsmittel, Förderung aktiver Mobilität und Selbstständigkeit. Der VRS-Verkehrsdrache Siggi begleitet die Kinder durch den Nahverkehr. Die Fibel kann kostenlos bestellt werden und eine digitale Version ist verfügbar. Eltern und Kinder erhalten wertvolle Tipps für einen sicheren Schulweg in Leverkusen.

Der Start in die Grundschule bringt viele neue Herausforderungen mit sich. Eine wertvolle Unterstützung für Schulkinder und deren Eltern bietet die Mobilitätsfibel, die gemeinsam vom Verkehrsverbund Rhein-Sieg (VRS) und dem Verkehrsclub Deutschland (VCD) herausgegeben wird. Diese Broschüre soll den Kindern helfen, sich sicher und selbstständig im Straßenverkehr zu bewegen.

Inhalt und Ziele der Mobilitätsfibel


Die Mobilitätsfibel behandelt wichtige Themen, die junge Verkehrsteilnehmer*innen kennen sollten:

* Sicherer Umgang mit öffentlichen Verkehrsmitteln: Anleitungen, wie Kinder Busse und Bahnen sicher nutzen können.
* Förderung aktiver Mobilität: Ermutigung zur Nutzung von Fahrrädern und Rollern, um die physische Aktivität zu steigern und Umweltbewusstsein zu entwickeln.
* Förderung der Selbstständigkeit: Motivation für Kinder, ohne ständige Begleitung durch Erwachsene mobil zu sein, um die Abhängigkeit vom "Elterntaxi" zu minimieren.

Der VRS-Verkehrsdrache Siggi führt durch den Nahverkehr


Ein besonderer Teil der Fibel wird durch Siggi, den kleinen Drachen und Maskottchen des VRS, bereichert. Siggi nimmt die Kinder mit auf eine spannende Entdeckungsreise durch die Welt der öffentlichen Verkehrsmittel. Diese Abschnitte sind reich bebildert und bieten interaktive Elemente wie Ausmalbilder, die das Lernen unterstützen und Spaß machen.

Bezugswege und Kontaktmöglichkeiten


* Kostenlose Bestellung: Die Mobilitätsfibel kann kostenlos über das Zukunftsnetz Mobilität NRW bezogen werden.
* Weitere Bezugsquellen:
* VCD Landesverband NRW e.V., Schützenstraße 45, 40211 Düsseldorf
* Per E-Mail: info@vcd-nrw.de
* Kontakt für Rückfragen:
* E-Mail: mobilitaetsfibel@vrs.de

Digitale Version verfügbar


Eine digitale Kopie der Mobilitätsfibel ist über den folgenden Link zugänglich: Mobilitätsfibel 2024.
Themen aus dem Artikel: Die Welt, Verkehrsverbund Rhein-Sieg (VRS)

Kategorie: Verkehr
Bisherige Besucher auf dieser Seite: 309

Meldungen Blättern iMeldungen Blättern

Weitere Nachrichten der Quelle "VRS"

Weitere Meldungen