Demonstration „Wir brechen das Schweigen!“ - Leverkusener Aktion am Vorabend des UN-Aktionstags am 24. November


Archivmeldung aus dem Jahr 2016
Veröffentlicht: 21.11.2016 // Quelle: Stadtverwaltung

Auf Initiative des „ Runden Tisches gegen Gewalt an Frauen Leverkusen“ findet am Vorabend des internationalen Aktionstages gegen Gewalt an Frauen in Leverkusen ein Demonstrationsmarsch statt.

Frauenbüro, Beratungsstellen und soziale Einrichtungen aus Leverkusen sowie das bundesweite Hilfetelefon rufen am Vorabend des Aktionstages ab 17 Uhr mit der Demo durch Leverkusen-Wiesdorf dazu auf, sich öffentlich zu engagieren:

Donnerstag, 24.11.2016, ab 17.00 Uhr
Ort/ Treffen: Eingang Forum, Büchelter Hof 9, 51373 Leverkusen
Weg: Y-Brücke – Busbahnhof – Rialto-Brücke – Jakov-Windisch-Platz – Fr. Ebert-Platz 11

ab 18.15 Uhr: Kundgebung und Informationsstand „ Hilfe bei Gewalt in Leverkusen“ vor dem City Point, Friedrich-Ebert-Platz 11 – Leverkusen- Wiesdorf durch „Runder Tisch gegen Gewalt an Frauen“; Frauenbüro mit Leverkusener Beratungsstellen


Anschriften aus dem Artikel: Alte Landstr 129, Albert-Einstein-Str 58

Kategorie: Politik
Bisherige Besucher auf dieser Seite: 2.837

Meldungen Blättern iMeldungen Blättern

Weitere Nachrichten der Quelle "Stadtverwaltung"

Weitere Meldungen