Top 10 Artikel

der letzten 6 Monate

Platz 1 / 1334 Aufrufe

100 Geschenke für Kinder und Senioren in Leverkusen

lesen

Platz 2 / 1215 Aufrufe

Ehrenamtskarte NRW jetzt auch als App

lesen

Platz 3 / 1024 Aufrufe

Leihrad: Wupsi fragt die Leverkusener

lesen

Platz 4 / 1020 Aufrufe

Geschwindigkeitskontrollen in Leverkusen in der kommenden Woche

lesen

Platz 5 / 986 Aufrufe

Geschwindigkeitskontrollen in Leverkusen in der kommenden Woche

lesen

Platz 6 / 902 Aufrufe

Die S6 in Leverkusen wird voraussichtlich bis Ende März 2023 im Schienenersatzverkehr betrieben

lesen

Platz 7 / 857 Aufrufe

SpardaLeuchtfeuer fördert Sportvereine aus Leverkusen und Umgebung mit 250.000 Euro

lesen

Platz 8 / 850 Aufrufe

Wiesdorf: Unterführung der Carl-Rumpff-Straße am Chempark Leverkusen wird die Herbstferien über gesperrt

lesen

Platz 9 / 763 Aufrufe

Neue Interessen, Hobbys und Kontakte - Großes Interesse am Netzwerk „Aktiv vor und im Ruhestand“

lesen

Platz 10 / 751 Aufrufe

Der Leverkusener Denkmalkalender 2023 ist ab 10. September 2021 erhältlich

lesen

Landtag sucht einen Namen für die Grundschul-Eule

Veröffentlicht: 13.05.2021 // Quelle: Rüdiger Scholz

Für Grundschülerinnen und Grundschüler bietet der Landtag von Nordrhein-Westfalen ein umfangreiches Bildungsprogramm. Dazu gehören Besuche der vierten Klassen im Landtag in Düsseldorf. Das Programm wird dabei von einem Sympathieträger begleitet. Es handelt sich um eine Eule, die für Weisheit und Bildung steht. Nur fehlt der Eule bisher ein Name.

Deshalb wurde ein Namenswettbewerb ausgeschrieben. Die vierten Grundschulklassen können Vorschläge einreichen, welchen Namen die Eule künftig tragen soll. Die Teilnahmebedingungen sind unter www.landtag.nrw.de einzusehen. Vorschläge müssen bis zum 31. Mai 2021 eingereicht werden. Für die drei besten Vorschläge winkt Geld für die Klassenkasse. Für Platz 1 sind es 1.500 Euro, für Platz 2 sind es 1.000 Euro und für Platz 3 noch 500 Euro.

Der CDU-Landtagsabgeordnete Rüdiger Scholz ermuntert die Leverkusener Grundschulen, an dem Wettbewerb teilzunehmen. „Ich habe vor Corona zahlreiche Grundschulklassen im Landtag begrüßen dürfen. Mich hat jedes Mal die große Begeisterung der jungen Schülerinnen und Schüler gefreut. Nach Corona werde ich das Programm auch für die Leverkusener Grundschulen wieder anbieten. Bis dahin würde ich mich freuen, wenn aus Leverkusen einer der Siegervorschläge für den künftigen Namen der Eule kommen würde.“

Dieser Artikel wurde als Nachricht einsortiert in: Politik
Bisherige Besucher auf dieser Seite: 1.957
Weitere Artikel vom Autor Rüdiger Scholz