CDU-Landtagsabgeordneter Rüdiger Scholz begrüßt das Nordrhein-Westfalen-Programm I mit 3,9 Milliarden Euro


Archivmeldung aus dem Jahr 2020
Veröffentlicht: 24.06.2020 // Quelle: Rüdiger Scholz

Der CDU-Landtagsabgeordnete Rüdiger Scholz erklärt zum Nordrhein-Westfalen-Programm I der Landesregierung:

„Die CDU-geführte Landesregierung hat zur Unterstützung der Kommunen das `Nordrhein-Westfalen-Programm I` mit einer Summe von 3,9 Milliarden Euro auf den Weg gebracht. Davon kommen 2 Milliarden Euro vom Land und 1,9 Milliarden Euro vom Bund. Dieses Geld dient zur Handlungsfähigkeit der Städte und Gemeinden im Lande und für deren Investitionen.

Unter anderem werden Ausfälle bei den Gewerbesteuereinnahmen der Kommunen mit 2,8 Milliarden Euro kompensiert. Der ÖPNV wird durch die Erstattung der Fahrgeldausfälle in Höhe von 700 Millionen Euro gesichert. Die kommunalen Eigenanteile in der Städtebauförderung für 2020 werden in einer Höhe von 132 Millionen Euro komplett übernommen. Für ein Sofortprogramm zur Stärkung der Innenstädte und Zentren werden 70 Millionen Euro zur Verfügung gestellt. Für Sonderprogramme zur Stärkung von Erhaltungsinvestitionen der kommunalen Verkehrsinfrastruktur, Straßen, Radwege sowie ÖPNV fließen insgesamt 100 Millionen Euro. Weitere 74 Millionen Euro stehen für Integration, Sport, Klimaanpassung, grüne Infrastruktur und Altlastensanierung bereit.

Auch Leverkusen wird von diesem Programm außerordentlich profitieren. Allein die Kompensation der Gewerbesteuer- und Fahrgeldausfälle werden ein deutlich geringeres Minus im städtischen Haushalt hinterlassen, als bisher erwartet wurde.
Zudem wird Leverkusen künftig durch die Übernahme von 75 Prozent der Kosten der Unterkunft durch den Bund zusätzlich 10,2 Millionen Euro im Jahr sparen, und das auf Dauer. Allein hier kommen in den nächsten zehn Jahren rund 100 Millionen Euro zusammen.

Mit dem Nordrhein-Westfalen-Programm I stärkt die Landesregierung die Kommunen im Lande. Damit behalten diese in Zeiten der Corona-Krise ihre Handlungsfähigkeit.“


Anschriften aus dem Artikel: Albert-Einstein-Str 58, Alte Landstr 129

Kategorie: Politik
Bisherige Besucher auf dieser Seite: 1.745

Meldungen Blättern iMeldungen Blättern

Weitere Nachrichten der Quelle "Rüdiger Scholz"


Top 10 Artikel

der letzten 4 Wochen

Platz 1 / 636 Aufrufe

Warnstreik im ÖPNV: Auch Leverkusen ist betroffen - unter anderem 27 Schulbuslinien fallen aus (Update)

lesen

Platz 2 / 493 Aufrufe

Rheinfähre Hitdorf / Langel Fritz Middelanis: Stadt Leverkusen befürwortet zukünftigen Fährbetrieb

lesen

Platz 3 / 434 Aufrufe

Kultur und Gesellschaft in der Zwischenkriegszeit: Einblick in Leverkusen

lesen

Platz 4 / 429 Aufrufe

Leverkusen: Umzug: Bauaufsicht nur eingeschränkt erreichbar

lesen

Platz 5 / 429 Aufrufe

Leverkusen: Karnevals-Trends 2024: Von HARIBO-Goldbären bis Pilot oder Popkultur - Deiters präsentiert die angesagtesten Kostümideen für die jecken Tage!

lesen

Platz 6 / 428 Aufrufe

Leverkusen: Vermisste 16-Jährige - Öffentlichkeitsfahndung der Polizei Gütersloh

lesen

Platz 7 / 428 Aufrufe

Warnstreik im ÖPNV: wupsi am Donnerstag, den 15.02.2024 ganztägig bestreikt

lesen

Platz 8 / 428 Aufrufe

Geschwindigkeitskontrollen in Leverkusen in der kommenden Woche

lesen

Platz 9 / 428 Aufrufe

Fotoausstellung "MENSCHENBILDER" von Bärbel Cardeneo im Katholischen Bildungsforum Leverkusen

lesen

Platz 10 / 428 Aufrufe

Den Klimawandel durch Experimente verstehen – Currenta unterstützt Leverkusener Schulen mit Klimakoffern

lesen