Stadtplan Leverkusen
21.08.2019 (Quelle: Stadtverwaltung)
<< Campusbrücke bleibt bis zum Schulanfang für drei Tage geschlossen   1939: Der Beginn des Zweiten Weltkriegs: Wahrnehmungen und Erleben im Rheinland >>

Baumspenden im Neuland-Park: Entwendete Messingtafeln werden ersetzt


Anfang Mai waren im Neuland-Park viele Messingtafeln an den im Vorfeld der Landesgartenschau 2005 gespendeten Bäumen gestohlen worden. Die Gravur der Schilder wies auf die jeweiligen Baumpaten hin. Jetzt können die 30 fehlenden Tafeln ersetzt werden. Gestern wurden bereits die ersten Plaketten neu montiert. In den nächsten Tagen werden sich alle Schilder wieder an ihren Spenderbäumen befinden. Jedes neue Schild kostet 35 Euro. Die Kosten werden vom Förderverein Neuland-Park e.V. getragen.


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 24.08.2019 14:43 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar:
(Es sind keine Links erlaubt)
reCAPTCHA:
Spammen zwecklos:
  • Um das Formular abschicken zu können, muss das reCAPTCHA angeklickt werden
  • Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet


Follow leverkusen on Twitter