l´arte del mondo erhält 240.000 Euro Förderung


Archivmeldung aus dem Jahr 2019
Veröffentlicht: 11.07.2019 // Quelle: Rüdiger Scholz

Im Rahmen der Förderung der freien Musikensembles bekommt das Leverkusener Ensemble l´arte del mondo vom NRW-Kulturministerium 240.000 Euro Fördermittel für ihre Arbeit. Dazu erklärt der CDU-Landtagsabgeordnete Rüdiger Scholz:

„Die Förderung mit 240.000 Euro durch das Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes Nordrhein-Westfalen für das Leverkusener Musikensemble l´arte del mondo ist ein großer Erfolg für die Gruppe. Ich freue mich über diese Förderung. Sie ist auch eine Auszeichnung für die hervorragende Kulturarbeit in unserer Stadt.

Insgesamt hatten sich 67 Ensembles um eine Förderung ihrer Arbeit beworben, 22 davon haben jetzt einen Zuschlag erhalten. Dabei bekommt l´arte del mondo die zweithöchste Einzelförderung.

Es ist ein tolles Zeichen für die Musikerinnen und Musiker in Leverkusen, dass sie die Jury überzeugen konnten und jetzt über drei Jahre eine sichere Unterstützung bekommen. Mit dem Paradigmenwechsel in der Förderpolitik des Landes wird den Ensembles die Möglichkeit gegeben, langfristig zu planen und sich auf die künstlerischen Aspekte zu konzentrieren.“


Anschriften aus dem Artikel: Albert-Einstein-Str 58, Alte Landstr 129

Kategorie: Kultur
Bisherige Besucher auf dieser Seite: 2.052

Meldungen Blättern iMeldungen Blättern

Weitere Nachrichten der Quelle "Rüdiger Scholz"

Weitere Meldungen