Stadtplan Leverkusen
13.06.2019 (Quelle: Internet Initiative)
<< Der Löwe verteilt sein Geld   Bayer setzt höhere Maßstäbe für Transparenz, Nachhaltigkeit und den Umgang mit allen Interessengruppen >>

Insektenfreundlicher Garten bei den Hitdorfer Kleingärten


Netzwerk "Schule der Zukunft" unterstützt das Projekt

Schüler der Sekundarschule Quettingen haben Insektennisthilfen im Technikunterricht gebaut. Heute haben sie den insektenfreundlichen Garten des Kleingartenvereins Hitdorf übergeben. Der Verein hat der benachbarten GGS Hans-Christian-Andersen eine ca. 150 qm Parzelle zur Verfügung gestellt, um dort mit den Schülerinnen und Schülern zusammen einen insektenfreundlichen Garten anzulegen.

Das Projekt bekommt tatkräftige Unterstützung von einigen anderen Leverkusener Schulen wie der Sekundarschule, der Gesamtschule Schlebusch oder der GGS Opladen. Zehn Einrichtungen sind an der NRW Kampagne "Schule der Zukunft" beteiligt. Das Netzwerk wird vom Regionalzentrum NaturGut Ophoven koordiniert.


2 Bilder, die sich auf Insektenfreundlicher Garten bei den Hitdorfer Kleingärten beziehen:
13.06.2019: Kinderarbeit
13.06.2019: Biene Maja-Platte


Meldungen, die sich auf diese Meldung beziehen:
23.06.2019: Kleingartenfest Hitdorf

Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 23.06.2019 12:31 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar:
(Es sind keine Links erlaubt)
reCAPTCHA:
Spammen zwecklos:
  • Um das Formular abschicken zu können, muss das reCAPTCHA angeklickt werden
  • Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet


Follow leverkusen on Twitter