Stadtplan Leverkusen
12.03.2019 (Quelle: Internet Initiative)
<< Grüne wählten neuen Vorstand   9. Februar 1946 – Die Lok in der Wupper >>

Nacht der Technik am 5. April


In einer dröhnenden Halle bei der Firma Seidel Stahlrohr in Monheim wurde heute das Programm der 1. Nacht der Technik am 5. April präsentiert.

In Leverkusen gibt es folgende Besichtigungsmöglichkeiten: Forum, Gemeinschaftsklärwerk Bürrig, Chempark-Sicherheitszentrale, Covestro Science Lab, NKT, EVL (Wasserturm, Pumpenhaus, Heizwerk, Maschinen- und Fuhrpark), EnergieAgentur.NRW und 7th Space GmbH (beide am Wasserturm), Müllheizkraftwerk, AGU, TBL-Pumpwerk Bürrig, Plasser, Probierwerk und Berufskolleg Opladen.

Bei den meisten Stationen ist eine Voranmeldung über kölnticket (13€/Erwachsene bzw. 8€/Jugendliche) erforderlich. Im Preis sind zwei reservierungspflichtige Führungen und der Shuttle-Bus enthalten.

Der Ablauf der Eröffnungsveranstaltung im Opladener Probierwerk ist noch nicht klar.

https://rhein-wupper.nacht-der-technik.de/wp-content/uploads/2019/03/Programmheft_Nacht-der-Technik_Rhein-Wupper_2019.pdf





Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 18.07.2019 18:35 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar:
(Es sind keine Links erlaubt)
reCAPTCHA:
Spammen zwecklos:
  • Um das Formular abschicken zu können, muss das reCAPTCHA angeklickt werden
  • Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet


Follow leverkusen on Twitter