Brückenfest am 9. September: Live-Musik, eine bunte Ehrenamtsbörse und spannende Talkrunden

Anfahrt mit dem Fahrrad, ÖPNV oder zu Fuß zu empfehlen

Archivmeldung aus dem Jahr 2018
Veröffentlicht: 04.09.2018 // Quelle: Neue Bahnstadt

Die Neue Bahnstadt Opladen ist am 01.03.2018 zehn Jahre alt geworden und möchte dies zusammen mit den Bürgerinnen und Bürgern der Stadt Leverkusen am Tag des Brückenfestes, am 09.09.2018, von 12 bis 17 Uhr, feiern.
In den zehn Jahren ist es gelungen, das Gelände des ehemaligen Ausbesserungswerks wieder mit Leben zu füllen. Bis Ende 2020 entsteht ein Stadtteil mit Verbindung zum Zentrum von Opladen - mit einer Vielfalt an Wohnungen, neuen Arbeitsplätzen und einer Fakultät der Technischen Hochschule Köln, die einen wichtigen Beitrag zur Strukturentwicklung in der Region bildet.

Diese Entwicklung wird nun auf dem Bahnstadtgelände rund ums Kesselhaus mit vielen Akteuren gefeiert.
Den Auftakt bildet um 12 Uhr die Band Rabaue. Anschließend begrüßt Oberbürgermeister Uwe Richrath den NRW Ministerpräsidenten Armin Laschet sowie von der Neuen Bahnstadt den Aufsichtsratsvorsitzenden Paul Hebbel und die Geschäftsführerin Vera Rottes - mit Fassanstich auf der Bühne.

Beim Brückenfest erfahren die Besucher alles über verschiedene Neuerungen auf dem Bahnstadtgelände. Entweder am Info-Stand oder Sie entdecken das Gelände zu Fuß bei einer Führung oder entspannt mit der Bimmelbahn, die über das Gelände auf der Ostseite fährt, an vielen Stationen und der Baustelle der Technischen Hochschule Köln vorbei.

Die städtische Ehrenamtsbörse ist immer wieder ein Gewinn für das Brückenfest und rundet mit etwa 45 Vereinen das Programm ab.

Live-Musik, wie der Shanty-Chor oder die Big Band der Musikschule Leverkusen, begleitet das Fest. Weitere Auftritte von der Mädchengarde der Altstadtfunken und der Tanz-Sport Gemeinschaft Leverkusen sorgen für einen abwechslungsreichen Nachmittag, genauso wie unsere Aktionsflächen mit Spiel und Spaß für Jung und Alt. Alle, die mehr über die zurückliegenden und zukünftigen Entwicklungen der Bahnstadt wissen möchten und sich rund ums Thema Ehrenamt informieren wollen, sollten sich die Talkrunden auf der Bühne vormerken. Darüber hinaus öffnet das Sängerheim zum Tag des Geschichtsfestes. Im Info-Zelt werden von der Neuen Bahnstadt die aktuellsten Planungen präsentiert. Cube Real Estate zeigt die Planungen für den Umbau der alten Werkshalle. Der Sportpark Leverkusen erläutert die Pläne für den Neubau der Sporthalle an der Werkstättenstraße. Ein Wohnungsbauunternehmen erläutert das Bauvorhaben auf der Westseite und die Stadt Leverkusen berichtet über den Fortgang im Stadtteilentwicklungskonzept Opladen.

Der Bauzaun um das Kesselhaus wird mit großformatigen Bildern des Vereins zur Förderung künstlerischer Bildmedien bestückt.

Das Architekturbüro Rotterdam Dakowski GmbH bietet Führungen in der alten Feuerwache an.

In der Neuen Bahnstadt werden Bürgerengagement und -beteiligung großgeschrieben. Viele Ideen sind hier in den einzelnen Projekten der Stadtentwicklung mit berücksichtigt worden, die in der Neuen Bahnstadt jetzt das Bild auf dem Gelände des ehemaligen Ausbesserungswerks prägen. Auch die Hochschulansiedlung der Technischen Hochschule Köln trägt eine große Bedeutung für ganz Leverkusen. Der NRW Ministerpräsident Armin Laschet wird sich die Gelegenheit nicht entgehen lassen, die Bahnstadt zum Brückenfest persönlich zu besuchen und die Bürgerinnen und Bürger zu begrüßen

Die Zufahrten auf das Bahnstadt-Gelände sind für den Individualverkehr gesperrt. Eine begrenzte Anzahl von Parkplätzen steht an der Stauffenbergstraße/Lützenkirchener Straße zur Verfügung. Daher wird die Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln oder zu Fuß beziehungsweise mit dem Fahrrad empfohlen.


Anschriften aus dem Artikel: Alte Landstr 129, Albert-Einstein-Str 58

Bisherige Besucher auf dieser Seite: 2.343

Meldungen Blättern iMeldungen Blättern

Weitere Nachrichten der Quelle "Neue Bahnstadt"


Top 10 Artikel

der letzten 4 Wochen

Platz 1 / 643 Aufrufe

Leverkusen: Städtische Erzieherinnen und Erzieher erhalten ab Juli mehr Gehalt - Stadt beschließt einheitliche Höhergruppierung

lesen

Platz 2 / 579 Aufrufe

Geschwindigkeitskontrollen in Leverkusen in der kommenden Woche

lesen

Platz 3 / 579 Aufrufe

Leverkusen: Vermisste 16-Jährige - Öffentlichkeitsfahndung der Polizei Gütersloh

lesen

Platz 4 / 579 Aufrufe

Warnstreik im ÖPNV: wupsi am Donnerstag, den 15.02.2024 ganztägig bestreikt

lesen

Platz 5 / 579 Aufrufe

Geschwindigkeitskontrollen in Leverkusen in der kommenden Woche

lesen

Platz 6 / 579 Aufrufe

Änderungen der Abfuhrtermine in Leverkusen während der Rosenmontagswoche

lesen

Platz 7 / 579 Aufrufe

GIANTS und Currenta: Gemeinsam für den Standort Leverkusen

lesen

Platz 8 / 579 Aufrufe

Leverkusen: Nur noch eingeschränkte Verzehrempfehlung in der Opladener Neustadt

lesen

Platz 9 / 579 Aufrufe

Unaufhaltsame BAYER GIANTS Leverkusen: Siegreich trotz Herausforderungen in der BARMER 2. Basketball Bundesliga ProB 2023/24

lesen

Platz 10 / 579 Aufrufe

Mit dem Zug zum Karneval nach Köln: Zusätzliche Verbindungen und Spezialtickets

lesen