Stadtplan Leverkusen
07.05.2018 (Quelle: Stadtgeschichtliche Vereinigung)
<< „Väter on tour“ auf der Schiffsbrücke   Annefleur Bruggeman in doppelter Mission >>

Auf den Spuren der Kleinbahn in Schlebusch


Öffnungszeiten der Villa Römer an Vatertag und am Internationalen Museumstag (Muttertag)

Für Samstag, 12. Mai 2018, lädt die Stadtgeschichtliche Vereinigung wieder zu einer historischen Stadttour ein, diesmal nach Schlebusch auf den Spuren der elektrischen Kleinbahn. Der Spaziergang führt vom ehemaligen Betriebshof der Kleinbahn bis zur Endstation am „Bennester Hoff“. Start der Führung mit Theo Dick ist um 15 Uhr, Treffpunkt am Friedhof, Mülheimer Straße 52. Dauer: ca. zwei Stunden. Beim Start und am Ende der Tour stößt Helga Kruse-Klemusch zur Gruppe und steht für weitere Auskünfte zur Kleinbahn und zu Schlebusch zur Verfügung. Auf eigene Kosten kann anschließend im Herkenrath Hof eingekehrt werden. Die Teilnahme an der Tour ist kostenlos und auf 20 Personen begrenzt. Spenden sind willkommen. Um Anmeldung wird gebeten bei Peter Odenthal, telefonisch unter 02 14 / 6 38 94 oder per Mail: evan1@t-online.de
Es ist die zweite Tour in diesem Jahr. Es folgen weitere: rund um die Aldegundiskirche im alten Rheindorf am 21. Juli und durch Hitdorf am 6. Oktober. Start ist jedes Mal 15 Uhr, Anmeldungen ebenfalls bei Peter Odenthal. Auch bei diesen Touren ist die Teilnehmerzahl auf 20 begrenzt.
Laut Wettervorhersage soll der Vatertag „ins Wasser fallen“, d.h. Regen ist angesagt.
Gelegenheit also, am 10. Mai 2018, an Christi Himmelfahrt, einmal im Haus der Stadtgeschichte von 11 bis 16 Uhr in Ruhe die Dauerausstellung „ZeitRäume Leverkusen“ anzusehen und anschließend im Waldhaus Römer Kaffee zu trinken.
Am Internationalen Museumstag, dem 13. Mai 2018, bietet die Stadtgeschichtliche Vereinigung - bei freiem Eintritt - kostenlose Führungen durch die „ZeitRäume Leverkusen“ an.
Geöffnet ist die Villa Römer auch am Muttertags-Sonntag von 11 bis 16 Uhr.
Die nächste Sonderausstellung „Ans Licht geholt“ - Schätze aus dem Depot, aus dem Nachlass Paul Weigmann und aus dem Werk von Wilhelm Völker - ist in Vorbereitung und wird am 27. Mai 2018 eröffnet.


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 26.05.2018 08:21 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar:
(Es sind keine Links erlaubt)
reCAPTCHA:
Spammen zwecklos:
  • Um das Formular abschicken zu können, muss das reCAPTCHA angeklickt werden
  • Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet


Follow leverkusen on Twitter