Stadtplan Leverkusen
22.06.2016 (Quelle: TSV Bayer 04)
<< Museumsverein will Projektteam zum Erhalt des Schlosses bezahlen - Politik soll außen vor bleiben   Tag der kleinen Forscher in Opladen >>

Mit Erfolg bei den Kreis-Langstaffel-Meisterschaften


Bei strahlendem Sonnenschein fanden heute die Langstaffel-Meisterschaften in Hilden statt.
Der TSV-Nachwuchs, bis zur Altersklasse U16 nahm mit insgesamt fünf Staffeln teil. Die jüngsten Athleten liefen dabei in der Altersklasse U12 die 6 x 800 Meter. Mit ihrer Staffel eröffneten sie den Meisterschaftsnachmittag, in der Besetzung: Sahra Wepler, Sophie Schulz, Maurice Bourrouag, Max Baumgart, Sven Mai und Luca Brill. Am Ende konnten sie acht Staffeln hinter sich lassen und ihren Bronzerang auf dem Treppchen feiern.
Danach gingen in der weiblichen Jugend U14 gleich zwei Staffeln aus Leverkusen an den Start, vertreten durch Rosalie Blittersdorf, Liv Jacobs, Hannah Baumgart. Sie liefen ein beherztes Rennen und landeten auf dem vierten Platz, direkt gefolgt von der zweiten Staffel: Nele Scheid, Chiara Vallini und Nicole Krieger.
Fynn Bloß, Lennart Hennig und Magnus Brüster machten ein tolles Rennen und sprinteten in der männlichen Jugend U14 auf den dritten Platz. Die Jungs in der Altersklasse U16 rundeten die Langstaffel-Meisterschaften erfolgreich ab. Jonas Schüttler, Bennet Hinz und Jan Dittrich erzielten ebenfalls den dritten Platz.


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 17.09.2017 21:30 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar:
(Es sind keine Links erlaubt)
reCAPTCHA:
Spammen zwecklos:
  • Um das Formular abschicken zu können, muss das reCAPTCHA angeklickt werden
  • Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet


Follow leverkusen on Twitter