Stadtplan Leverkusen
01.03.2016 (Quelle: Polizei)
<< „Weck die Chefin in Dir!“ – Lesung aus dem gleichnamigen Buch und praktische Übungen mit der Autorin   Leverkusener Laufserie: Halbmarathon führt erstmals durch die BayArena >>

Mobile Beratungsstelle in Leverkusen zum Thema Einbruchschutz


Wie schütze ich mein Haus vor Einbrechern? Mit welchen Methoden kann ich meine Wohnung sicherer machen?

Zu diesen und allen weiteren Fragen rund um das Thema "Einbruchschutz" beraten die Fachberater des Kommissariats Kriminalprävention/Opferschutz der Polizei Köln im Rahmen der Landeskampagne "Riegel vor! Sicher ist sicherer".

Die Mobile Beratungsstelle steht am Donnerstag (03. März) von 11 bis 13 Uhr auf der Kölner Straße in Leverkusen-Opladen vor der Aloysius Kapelle.

Am Nachmittag steht die Beratungsstelle in der Zeit von 14 bis 16 Uhr auf dem Wiesdorfer Platz in Leverkusen-Wiesdorf vor der Rathausgalerie.

Interessierte Bürgerinnen und Bürger sind herzlich eingeladen.


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 01.03.2016 15:39 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar:
(Es sind keine Links erlaubt)
reCAPTCHA:
Spammen zwecklos:
  • Um das Formular abschicken zu können, muss das reCAPTCHA angeklickt werden
  • Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet


Follow leverkusen on Twitter