Stadtplan Leverkusen
26.02.2015 (Quelle: Handball-Elfen)

<< Osterferien 2015 im Mädchentreff   Bayer: Anhaltend starke Geschäftsdynamik und Neuausrichtung des Portfolios >>

Galadinner mit den Werkselfen - ein Abend für die Jugend



Die Überlegungen gab es schon lange, nun sind es nur noch wenige Tage bis zum ersten Galadinner von und mit den Leverkusener Werkselfen. Am 28. Februar heißt es im Restaurant Mattea im Forum: Es ist angerichtet. Bernd Liedtke, der bereits am schwedischen Hof für König Carl Gustaf und Königin Silvia kochte sowie im Kempinski-Hotel Berlin, auf dem Luxusliner Queen Elizabeth II und im Palace Hotel St. Moritz für exquisiten Gaumenschmaus sorgte, wird die Gäste dieses festlichen Abends mit einem unvergesslichen Menü begeistern. Dazu gibt es unter anderem eine Auswahl erlesener roter und weißer Weine - und eine Überraschung, die Renate Wolf, Geschäftsführerin der Handballabteilung des TSV Bayer 04 Leverkusen und Cheftrainerin der Werkselfen, aber noch nicht verraten will: "Sonst wäre es ja keine Überraschung mehr."
Der Reinerlös der Veranstaltung, in deren Verlauf die Werkselfen komplett den Service für die Gäste übernehmen, kommt in voller Höhe der erfolgreichen Leverkusener Handballjugend zugute.
Ein Haus-Icon als Symbol zum Link zur Startseite     Ein Mail-Symbol zum Link zum Kontaktformular     Ein Listen-Symbol zum Link zur Nachrichtenübersicht
Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 26.02.2015 10:07 von leverkusen.