Stadtplan Leverkusen
15.08.2014 (Quelle: Stadtverwaltung)
<< Kanalbaumaßnahme Schlebuscher Straße muss stillgelegt werden   Finanzen, Recht und Ordnung bei der LINKEN >>

zdi-Netzwerk Ferienkurse gut besucht – Mädchenquote noch bei 0


Auch wenn das „zdi-Netzwerk cLEVer – Bildungsregion Rhein-Wupper“ erst am 22. September offiziell mit einem Festakt starten soll, werden schon jetzt Angebote gemacht, die mit dazu beitragen sollen, dem Fachkräftebedarf im Bereich von Mathematik, Naturwissenschaften und Technik entgegen zu wirken. In einer konzertierten Aktion vom Kommunalen Bildungsbüro, WFL, Schulverwaltung, Berufskolleg und weiteren Partnern wurden Angebote entwickelt, von denen die ersten jetzt als Ferienangebote am Berufskolleg Opladen angeboten wurden.
„Robotik – Den Roboter arbeiten lassen, Microcontroller Programmierung – Kreativer Umgang mit Elektronik“ und „Pneumatik – Umgang mit Druckluft“ starteten als zwei- und dreitägige Kurse für kleine Gruppen mit bis zu sieben Schülern ab Klasse 7 in den entsprechenden Technik-Fachräumen des Berufskollegs an den Stauffenbergstraße. Schon drei Stunden nach dem Beginn der ersten Kurse am Donnerstag, 14. August, konnten die technikbegeisterten Tüftler den Roboter so programmieren, dass er ihren „Befehlen“ folgte und der vorgezeichnete Ablauf auch am Computer nachvollzogen werden konnte. Auch die Microcontroller Programmierung war so weit fortgeschritten, dass die Abfolge von Lichtsignalen den Eingaben der jungen Nachwuchstechniker folgte.
Mit sichtlichem Spaß wurde in den Kursen den Anregungen und Erläuterungen der erfahrenen Kursleiter gefolgt. Auf Nachfrage wurde von allen Kursteilnehmern großes technisches Interesse bestätigt und betont, dass dieses Ferienangebot für sie genau passend sei. Vereinzelt verstärkt wurde die Motivation zur Anmeldung, auch durch familiäre Konkurrenz denen man durch die erfolgreiche besser zu begegnen hoffe. Insgesamt können die Organisatoren des zdi-Netzwerkes und des Berufskollegs angesichts von nahezu vollständig ausbesuchten Kursen mit dem ersten Versuch, mit außerschulischen Angeboten für Technik zu begeistern, sehr zufrieden sein. Auffällig dabei, vielleicht zufällig oder nach wie vor ein Trend, dass sich unter den Teilnehmern kein Mädchen befand.


3 Bilder, die sich auf zdi-Netzwerk Ferienkurse gut besucht – Mädchenquote noch bei 0 beziehen:
13.08.2014: Kursteilehmer mit Lehrer
13.08.2014: PC-Zeichnungen
13.08.2014: Jugendliche am Computer

Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 16.08.2014 23:38 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar:
(Es sind keine Links erlaubt)
reCAPTCHA:
Spammen zwecklos:
  • Um das Formular abschicken zu können, muss das reCAPTCHA angeklickt werden
  • Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet


Follow leverkusen on Twitter