Stadtplan Leverkusen
22.07.2014 (Quelle: TSV Bayer 04)
<< Bürgerreise beim Abgeordneten Nowak   Rialto-Boulevard: Beratungen über mögliche Öffnung für Fußgänger >>

5. TOYOTA Stabhochsprung Classics feiern Jubiläum am Schloss Morsbroich


Am 23. August 2014 feiern die Stabhochsprung Classics ihr erstes Jubiläum. Zum fünfjährigen Bestehen hat sich Meeting-Organisator Michel Frauen eine besondere Location ausgesucht und lädt die internationale Stabhochsprungelite sowie alle sportbegeisterten Zuschauer an das Schloss Morsbroich ein. Mit Toyota, dem neuen Titelsponsor hat das Meeting einen starken Partner an seiner Seite.

Die Leichtathleten stehen mit den Deutschen Meisterschaften in Ulm (26./27. Juli) und den Europameisterschaften in Zürich (12. bis 17. August) kurz vor ihren Jahreshöhepunkten. Nur wenige Tage später wartet mit den 5. TOYOTA Stabhochsprung Classics ein weiteres sportliches Highlight auf die Stabartisten.

Wer das Meeting rund um Organisator Michel Frauen kennt, weiß, dass neben sportlichen Höchstleistungen auch ein besonderes Rahmenprogramm mit vielen Überraschungseffekten für einen spannenden Abend sorgt – so auch in diesem Jahr! 2014 feiert das Event sein fünfjähriges Bestehen und die Besucher sowie die Sportler erwartet eine beeindruckende Location. Das unweit von der bisherigen Wettkampfstätte gelegene Schloss Morsbroich – dessen Geschichte bis ins 14. Jahrhundert reicht - wird der neue Austragungsort der „Classics“. „Wir versuchen die tolle Stimmung der letzten Jahre ins Schloss, zu dieser tollen Kulisse zu transportieren. Die Zuschauer können dabei die Athleten wie gewohnt hautnah erleben und es soll nichts von der mitreißenden Atmosphäre verloren gehen - im Gegenteil“, erklärt Michel Frauen.

Auf die Zuschauer wartet bei freiem Eintritt ein hochklassiger Wettkampf mit nationalen sowie internationalen Top-Athleten, die einen spannenden Abend versprechen. Unter anderem werden die beiden in Deutschland derzeit führenden TSV-Stabhochspringer Karsten Dilla und Tobias Scherbarth am Start sein.

Weiterhin findet ein Schnuppertraining statt, bei dem die Kleinen erste Stabhochsprung-Luft schnuppern können. Eine Zuschauer-Mitmach-Aktion von Sponsor Ludwig Artzt GmbH bietet eine Möglichkeit für Jedermann, sportlich aktiv zu werden. Wer sich die beeindruckende Kulisse noch etwas versüßen möchte, hat die Möglichkeit, VIP-Tickets und Tribünensitzplätze käuflich zu erwerben. Das Schloss Restaurant Morsbroich sorgt als Catering-Partner für einen besonderen Gaumenschmaus und trägt gemeinsam mit allen weiteren Unterstützern maßgeblich dazu bei, die 5. TOYOTA Stabhochsprung Classics zu einem sportlichen Highlight in der Region werden zu lassen.


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 29.12.2017 08:58 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar:
(Es sind keine Links erlaubt)
reCAPTCHA:
Spammen zwecklos:
  • Um das Formular abschicken zu können, muss das reCAPTCHA angeklickt werden
  • Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet


Follow leverkusen on Twitter